Werbung

Nachricht vom 11.09.2019

Sachbeschädigung an neuen Ruhebänken

Scheuerfeld. Bislang unbekannte Täter beschädigten vermutlich am vergangenen Wochenende (7./8. September) zwei Ruhebänke. Die Bänke waren erst kürzlich in der Verlängerung des Finkenweges in Richtung Tunnel neu aufgestellt worden. Die Täter rissen mit roher Gewalt die Sitz- und Rückenflächen vom Untergestell ab und beschädigten auch das Fundament. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 600 Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei in Betzdorf unter 02741/9260 entgegen.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Gottesdienste in Alsdorf im Juli

Alsdorf. Im Monat Juli finden am Sonntag, dem 12. und 26. Juli jeweils zur gewohnten Zeit ...

St. Hubertus Schützenbruderschaft nimmt Trainingsbetrieb wieder auf

Birken-Honigsessen. Die St. Hubertus Schützenbruderschaft ist erfreut, nach der Sommerpause ...

Eintritt ins Waldschwimmbad nur mit Online-Ticket

Hamm. Die Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) weist noch einmal darauf hin, dass der Eintritt ins ...

Versuchter Einbruch in Wissener Apotheke

Wissen. In der Nacht zu Samstag, 4. Juli, gegen 4.50 Uhr versuchte eine bislang unbekannter ...

Es geht wieder mit den Förstern durch den Friedwald

Wildenburger Land. Wer den Friedwald Wildenburger Land kennenlernen möchte, hat dazu am 12. ...

Zeugen gesucht: Unbekannte werfen Steine auf Autos

Pleckhausen/Horhausen. In der Zeit von Freitag, 3. Juli, auf Samstag, 4. Juli, kam es in Pleckhausen ...

Weitere Kurznachrichten


Auffahrunfall in Steineroth

Steineroth. Etwa 8.500 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, ...

Grubenlore beschädigt

Brachbach. Bislang unbekannte Täter warfen eine Grubenlore um, welche an der Einmündung Karl-Dressler-Straße ...

Schlägerei: Streithähne waren schwer zu trennen

Daaden. Am späten Mittwochabend (11. September) kam es zu einer Schlägerei auf dem Daadener ...

LKW fuhr einfach davon

Scheuerfeld. Ein 48-jähriger LKW-Fahrer verursachte am Montagmorgen, 9. September, auf dem ...

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Wissen. Beamte der Polizeiinspektion Betzdorf kontrollierten am Dienstag, 10. September, gegen ...

Ortsgemeinde Pracht lädt wieder zur Apfelernte

Pracht. Wie in den vergangenen Jahren sollen die Apfelbäume der Ortsgemeinde Pracht zu Gunsten ...

Werbung