Werbung

Nachricht vom 19.09.2019

Verkehrsunfall durch ungesicherte Ladung

Friedewald. Am Mittwochnachmittag, 18. September, kam es in Friedewald zu einem Verkehrsunfall, weil ungesicherte Ladung von einem Anhänger fiel. Der Unfallverursacher hatte den Verlust der Ladung nicht bemerkt und sich von der Unfallstelle entfernt. Der 66-Jährige befuhr mit seinem PKW und Anhänger die L 285 von Daaden kommend in Richtung Friedewald. Ein auf dem Anhänger ungesichert beförderter Eimer fiel auf die Fahrbahn. Eine nachfolgende 22-jährige PKW-Fahrerin konnte dem Eimer nicht ausweichen und kollidierte mit diesem. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Gegen den 66-jährigen Unfallverursacher wurde ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle eingeleitet.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Angriff auf Rettungskräfte in Scheuerfeld

Scheuerfeld, Festzelt. Am Samstag, 22. Februar, kurz nach Mitternacht, wollte ein offensichtlich ...

Fahrer stand unter Betäubungsmitteleinfluss

Alsdorf, Hauptstraße. Am Freitag, 21. Februar, um 19.05 Uhr, konnte im Rahmen einer Verkehrskontrolle ...

Betzdorf: Geparkten PKW beschädigt und geflüchtet

Betzdorf, Klosterhof. Am Freitag, 21. Februar, um 15.44 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter ...

Kirchen: Unfallverursacher flüchtete

Kirchen, Bahnhofstraße 24. Am Freitag, 21. Februar, 14.55 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter ...

SGD Nord: Einladung zum Girls-Day

Koblenz. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord lädt zum diesjährigen „Girls-Day ...

Fahrer war mit über 2 Promille unterwegs

Betzdorf. Ein 51-jähriger PKW-Fahrer wurde am späten Donnerstagabend, 20. Februar, in der Wilhelmstraße ...

Weitere Kurznachrichten


Wer fährt mit zum Phänomania nach Essen?

Kreisgebiet. Am Samstag, 16. November können Familien – Jugendliche ab 12 Jahren auch ohne ...

MdL Bätzing-Lichtenthäler lädt zum Stammtisch

Herdorf. Zum politischen Stammtisch lädt die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler ...

Schaden verursacht und geflüchtet

Betzdorf. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Donnerstagvormittag, 19. September, ...

PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss

Kirchen/Sieg. Ein 20-jähriger PKW-Fahrer wurde am Mittwochmorgen, 18. September, in der Straße ...

SWR-Politikmagazin: Nauberg-Streit ist Thema

Nauroth/Nister. Der Nauberg zwischen Nauroth und Nister ist Thema in der SWR-Sendung „Zur Sache ...

Brand eines Unterstandes

Altenkirchen. Am Mittwoch, 18. September, gegen 15.15 Uhr, wurde durch Spaziergänger der Brand ...

Werbung