Werbung

Nachricht vom 22.10.2019

Sachbeschädigungen in Ladenpassage

Daaden. Am vergangenen Wochenende (19./20. Oktober) trieben bislang unbekannte Täter in einer Ladenpassage in Daaden ihr Unwesen. Die Täter entnahmen Papier und Plastikreste aus einem Mülleimer und zündeten diese auf einem Teppich in der Passage an. Der Teppich wurde dadurch beschädigt. Die Passage ist über Schiebetüren von der Mittelstraße und aus Richtung Fontnay-le-Fleury-Platz erreichbar. Hinweise nimmt die Polizei Betzdorf unter 02741/9260 entgegen.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Flammersfelder Verein erhält Förderung durch EAM-Stiftung

Mit 55.000 Euro fördert die EAM-Stiftung in diesem Jahr 18 regionale soziale Projekte in zehn ...

Politischer Stammtisch mit Sabine Bätzing-Lichtenthäler

Alsdorf. Zum politischen Stammtisch lädt die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler ...

Schillerstraße in Altenkirchen wird teilweise gesperrt

Altenkirchen. Die für den Zeitraum 14.11. bis 22.11.2019 angekündigten Asphaltarbeiten durch ...

28-Jähriger muss mit mehreren Strafverfahren rechnen

Wissen. Ausgehend von einer angezeigten Verkehrsunfallflucht vom Freitag, 15. November, suchte ...

Weyerbusch: Unerlaubt vom Unfallort entfernt

Weyerbusch. Am Mittwoch, 20. November, gegen 12.30 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter ...

Mit PKW in Vorgarten gelandet

Wissen. Am Mittwoch, 20. November, gegen 0.30 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Fahrer mit seinem ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit etwa 28.000 Euro Sachschaden

Kirchen-Freusburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 21. Oktober, in Kirchen-Freusburg ...

Vortrag: Kelten an der Sieg

Windeck. Vor über 2000 Jahren siedelten im Windecker Ländchen die Kelten. Zahlreiche Ringwälle, ...

Weltsparwoche bei der Westerwald Bank

Seit 1925 gibt es ihn, den Weltspartag. Seinerzeit war es ein Ziel, vor allem den Kindern das ...

Kochkurs speziell für Männer

Altenkirchen. Die Kreisvolkshochschule lädt ab Montag, 28. Oktober, zu einem Kochkurs speziell ...

Unachtsamkeit führte in Wissen zu Auffahrunfall

Wissen. Am Montag, 21. Oktober, gegen 11.40 Uhr, befuhren ein 80-jähriger Fahrer mit seinem ...

Unfallflucht: Fahrzeug im Heckbereich beschädigt

Altenkirchen. Am Montag, 21. Oktober, in der Zeit von 7.25 bis 13.05 Uhr, beschädigte ein bisher ...

Werbung