Werbung

Nachricht vom 22.10.2019

Sachbeschädigungen in Ladenpassage

Daaden. Am vergangenen Wochenende (19./20. Oktober) trieben bislang unbekannte Täter in einer Ladenpassage in Daaden ihr Unwesen. Die Täter entnahmen Papier und Plastikreste aus einem Mülleimer und zündeten diese auf einem Teppich in der Passage an. Der Teppich wurde dadurch beschädigt. Die Passage ist über Schiebetüren von der Mittelstraße und aus Richtung Fontnay-le-Fleury-Platz erreichbar. Hinweise nimmt die Polizei Betzdorf unter 02741/9260 entgegen.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Gottesdienste in Alsdorf im Juli

Alsdorf. Im Monat Juli finden am Sonntag, dem 12. und 26. Juli jeweils zur gewohnten Zeit ...

St. Hubertus Schützenbruderschaft nimmt Trainingsbetrieb wieder auf

Birken-Honigsessen. Die St. Hubertus Schützenbruderschaft ist erfreut, nach der Sommerpause ...

Eintritt ins Waldschwimmbad nur mit Online-Ticket

Hamm. Die Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) weist noch einmal darauf hin, dass der Eintritt ins ...

Versuchter Einbruch in Wissener Apotheke

Wissen. In der Nacht zu Samstag, 4. Juli, gegen 4.50 Uhr versuchte eine bislang unbekannter ...

Es geht wieder mit den Förstern durch den Friedwald

Wildenburger Land. Wer den Friedwald Wildenburger Land kennenlernen möchte, hat dazu am 12. ...

Zeugen gesucht: Unbekannte werfen Steine auf Autos

Pleckhausen/Horhausen. In der Zeit von Freitag, 3. Juli, auf Samstag, 4. Juli, kam es in Pleckhausen ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit etwa 28.000 Euro Sachschaden

Kirchen-Freusburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 21. Oktober, in Kirchen-Freusburg ...

Vortrag: Kelten an der Sieg

Windeck. Vor über 2000 Jahren siedelten im Windecker Ländchen die Kelten. Zahlreiche Ringwälle, ...

Weltsparwoche bei der Westerwald Bank

Seit 1925 gibt es ihn, den Weltspartag. Seinerzeit war es ein Ziel, vor allem den Kindern das ...

Kochkurs speziell für Männer

Altenkirchen. Die Kreisvolkshochschule lädt ab Montag, 28. Oktober, zu einem Kochkurs speziell ...

Unachtsamkeit führte in Wissen zu Auffahrunfall

Wissen. Am Montag, 21. Oktober, gegen 11.40 Uhr, befuhren ein 80-jähriger Fahrer mit seinem ...

Unfallflucht: Fahrzeug im Heckbereich beschädigt

Altenkirchen. Am Montag, 21. Oktober, in der Zeit von 7.25 bis 13.05 Uhr, beschädigte ein bisher ...

Werbung