Werbung

Nachricht vom 23.10.2019

Vortrag: Kelten an der Sieg

Windeck. Vor über 2000 Jahren siedelten im Windecker Ländchen die Kelten. Zahlreiche Ringwälle, Burgen und Siedlungen geben davon Zeugnis. Die Ringwallburg in Alsen oder die Keltensiedlung in Dreisel gehören zu den Bekanntesten. Der Grund dafür liegt in der Erde: Eisenerz.

Michael Leehr bringt uns das Leben des sagenumwobenen Volkes näher und berichtet von den Ausgrabungen am keltischen Oppidum beim Dünsberg (Giessen), an der er selbst teilgenommen hat. Frieder Döring stellt weitere Keltenfunde vor, zeigt Bilder und berichtet über seine eigenen Recherchen.

Eine Veranstaltung der Kulturinitiative Windeck (KIWi), Eintritt 5 €, Infos unter www.kulturinitiative-windeck.de.
Quelle: KIWi

Aktuelle Kurznachrichten


Lkw touchiert Radfahrer bei Überholvorgang – 66-Jähriger verletzt

Alsdorf. Am Mittwoch, 21. Oktober gegen 16:45 Uhr befuhren zwei Radfahrer die Landesstraße ...

JU im Kreis Altenkirchen diskutiert über moderne Stadtentwicklung

Wie sieht die Stadt unserer Zukunft aus? Wie können wir unsere Leerstände in den Innenstädten ...

Unerlaubt von Unfallstelle entfernt

Altenkirchen. In der Nacht von Sonntag, 18. auf Montag, 19. Oktober, ereignete sich in der ...

Farbschmierereien in der Betzdorfer Innenstadt

Betzdorf. Im Zeitraum Freitag, 16. Oktober, 2 bis 6 Uhr, wurden in verschiedenen Straßenzügen ...

Aktion „Laternen Fenster“ auch in Kircheib

Die Kita in Kircheib macht mit bei der Aktion „Laternen-Fenster“ und regt ebenfalls zum Mitmachen ...

Sperrung der K 52 zwischen Obererbach und Niedererbach

Obererbach. Ab Mittwoch. 21.10.2020, bis voraussichtlich Freitag, 27.11.2020, wird die Kreisstraße ...

Weitere Kurznachrichten


Weltsparwoche bei der Westerwald Bank

Seit 1925 gibt es ihn, den Weltspartag. Seinerzeit war es ein Ziel, vor allem den Kindern das ...

Mitgliederversammlung des Fördervereins der Kita Sonnenschein

Der Verein der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Kindertagesstätte Sonnenschein Weyerbusch ...

Sachschaden: Beim Ausparken PKW übersehen

Wissen. Am Dienstag, 22. Oktober, gegen 7.10 Uhr, übersah ein 41-jähriger Fahrer eines PKW ...

Verkehrsunfall mit etwa 28.000 Euro Sachschaden

Kirchen-Freusburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 21. Oktober, in Kirchen-Freusburg ...

Sachbeschädigungen in Ladenpassage

Daaden. Am vergangenen Wochenende (19./20. Oktober) trieben bislang unbekannte Täter in einer ...

Kochkurs speziell für Männer

Altenkirchen. Die Kreisvolkshochschule lädt ab Montag, 28. Oktober, zu einem Kochkurs speziell ...

Werbung