Werbung

Nachricht vom 27.10.2019

Tag der offenen Tür am Raiffeisen-Campus

Dernbach/Westerwald. Am Samstag, den 16. November öffnet das Privatgymnasium Raiffeisen-Campus in Dernbach seine Türen. Von 10 bis 14 Uhr sind große und kleine Interessenten herzlich eingeladen, die Schule näher kennenzulernen. Das Angebot richtet sich insbesondere an Familien, deren Kinder ab Sommer 2020 eine weiterführende Schule besuchen oder von einer anderen weiterführenden Schule nach Dernbach wechseln möchten. Das Gymnasium präsentiert an diesem Tag sein Profil und das schulische Konzept. Es gibt zahlreiche Aktivitäten für die Kinder, umfassende Informationen für die Erwachsenen und ein spannendes Rahmenprogramm. Außerdem stehen nicht nur die Schulleitung und das Pädagogen-Team, sondern auch Kinder und Jugendliche, die bereits am Campus lernen und ihre Eltern als Gesprächspartner zur Verfügung.
Quelle: Raiffeisen-Campus Dernbach

Aktuelle Kurznachrichten


Einbrecher greift Eigentümer mit Flasche an

Hövels. Ein 41-jähriger Mann hat in der Nacht zu Sonntag, 31. Mai, in Hövels versucht in einen ...

Bach-Chor Siegen: Martiniklänge – Geistliche Abendmusik

Siegen. Nach Pfingsten wird es in der Martinikirche ein neues Musikformat geben: eine etwa ...

Zutritt zu Altenkirchener Tiefgarage stärker reglementiert

Altenkirchen. Das Betreten der Altenkirchener Tiefgarage unter dem Schlossplatz außerhalb der ...

Bühnenmäuse Wissen verschieben „Mordstödlich“ auf 2021

Wissen. Da sie ihrem Publikum eine sorgenfreie und sichere Unterhaltung bieten möchten, haben ...

Wäschenbach und Weller (CDU) laden Sportvereine zum Gespräch ein

Betzdorf. Die CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach und Jessica Weller bieten für Vereinsmitglieder ...

Wegen Pfingsten: Müllabfuhr kommt einen Tag später

Altenkirchen/Kreisgebiet. In der ersten Juni-Woche kommt es wegen der Pfingstfeiertage (31. ...

Weitere Kurznachrichten


Außenspiegel des Unfallverursachers blieb zurück

Kirchen-Wehbach. Am Freitag, 25. Oktober, kam es um 22 Uhr, in der Ortsdurchfahrt Kirchen Ortsteil ...

Nach Parkplatzrempler einfach geflüchtet

Betzdorf. Ein bislang unbekannter Fahrer beschädigte am Freitag, 25. Oktober, in der Zeit von ...

Randalierende Personen warfen Schilder und Absperrungen um

Altenkirchen. In der Nacht von Freitag, 25. auf Samstag, 26. Oktober, um 2.20 Uhr, meldeten ...

Renovierungsarbeiten an Kreuzerhöhung: Neue Gottesdienstordnung

Wissen. Aufgrund der laufenden Renovierungsarbeiten in der katholischen Pfarrkirche Kreuzerhöhung ...

Einbruch in das Schützenhaus Gebhardshain

Gebhardshain. Unbekannte Täter drangen in der Zeit vom Sonntag, 20. Oktober, 17 Uhr bis Donnerstag, ...

Nach Flucht vor Polizei mit Hauswand kollidiert

Friedewald. Am Donnerstag, 24. Oktober, fiel gegen 23.25 Uhr einer Streifenwagenbesatzung der ...

Werbung