Werbung

Nachricht vom 27.10.2019

Am Anfang war der Mord – Musikalischer Krimiabend

Wallmerod. Am Anfang war der Mord: Bildungsreferentin Regina Kehr und Dekanatskantor Jens Schawaller laden gemeinsam am Freitag, dem 8. November um 19 Uhr zu einem Musikalischen Krimiabend in die Evangelische Christuskirche an der Frankfurter Straße 1 in 56414 Wallmerod ein. Im Mittelpunkt dieses besonderen Erlebnisabends stehen Kriminalfälle der Bibel: Schon auf den ersten Seiten wird von Mord berichtet, es folgen Menschenhandel, Landraub, Vergewaltigung, Körperverletzung und unterlassene Hilfeleistung. Es geht um soziale Beziehungen, um menschliche Konflikte, um gesellschaftliche Missstände und oft genug auch um reine Machtfragen. Der Eintritt ist frei.
Quelle: Jens Schawaller, DKM

Aktuelle Kurznachrichten


Alkoholisiert auf Verkehrsinsel aufgefahren

Oberhonnefeld-Gierend. Am Freitagabend (26. November)kam es gegen 22.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall ...

"Neues Leben" eröffnet sein Testzentrum wieder

Wölmersen. Auf seinem Campus in Wölmersen reaktiviert der "Neues Leben" e.V. ab Montag, 29. ...

Fahrraddiebstahl in Willroth

Willroth. In der Nacht von Dienstag (24. November) auf Mittwoch (25. November) betraten bisher ...

Faustball: Spieltag der U18 in Kirchen abgesagt

Kirchen. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage hat sich der Fachausschuss Faustball im Turnverband ...

Betzdorf: Filmvorführung "Die Sünderin" abgesagt

Betzdorf. Die für Freitag, den 3. Dezember, vorgesehene Vorführung des Films "Die Sünderin" ...

JU-Weihnachtsbaumaktion: E-Mails nicht angekommen

Region. Im Zuge der Vorbereitung der Weihnachtsbaumaktion („Weihnachtsbäume frei Haus“) von ...

Weitere Kurznachrichten


Außenspiegel des Unfallverursachers blieb zurück

Kirchen-Wehbach. Am Freitag, 25. Oktober, kam es um 22 Uhr, in der Ortsdurchfahrt Kirchen Ortsteil ...

Nach Parkplatzrempler einfach geflüchtet

Betzdorf. Ein bislang unbekannter Fahrer beschädigte am Freitag, 25. Oktober, in der Zeit von ...

Randalierende Personen warfen Schilder und Absperrungen um

Altenkirchen. In der Nacht von Freitag, 25. auf Samstag, 26. Oktober, um 2.20 Uhr, meldeten ...

Renovierungsarbeiten an Kreuzerhöhung: Neue Gottesdienstordnung

Wissen. Aufgrund der laufenden Renovierungsarbeiten in der katholischen Pfarrkirche Kreuzerhöhung ...

Einbruch in das Schützenhaus Gebhardshain

Gebhardshain. Unbekannte Täter drangen in der Zeit vom Sonntag, 20. Oktober, 17 Uhr bis Donnerstag, ...

Nach Flucht vor Polizei mit Hauswand kollidiert

Friedewald. Am Donnerstag, 24. Oktober, fiel gegen 23.25 Uhr einer Streifenwagenbesatzung der ...

Werbung