Werbung

Nachricht vom 05.11.2019

Schlachtfest beim Schützenverein Scheuerfeld

Scheuerfeld. Am Samstag, den 09. November findet beim Schützenverein Scheuerfeld 1958 e.V. das traditionelle Schlachtfest am Schützenhaus in der Muhlau statt. Schon ab dem frühen Morgen werden fleißige Schützenbrüder die Kessel anheizen und mit einigen Helferinnen und Helfern drei Schweine zu leckeren Fleisch- und Wurstspezialitäten verarbeiten. Ab 10.00 Uhr gibt es frische Mettbrötchen. Für das Mittagessen wird ebenfalls bestens gesorgt sein. Unter anderem steht frisches Wellfleisch mit Sauerkraut und selbst gemachtem Püree auf der Karte. Am frühen Nachmittag werden Brote mit frischer Blut- und Leberwurst angeboten. Nachmittags werden die frischen Blut- und Leberwürste sowie Brat-, Mettwürste und Schwartemagen zum Kauf und Mitnehmen angeboten. Auch die begehrte Wurstsuppe wird wieder von unserem Schützenbruder und Fachmann Norbert Fuchs zubereitet. Mit einer Tageskarte für nur 12 Euro kann man am Schützenhaus den ganzen Tag schlemmen. Jedermann ist herzlich eingeladen, den Tag in fröhlicher, gemütlicher Runde bis in die Abendstunden am Schützenhaus zu verbringen. Am Nachmittag werden auch die Sieger vom diesjährigen Sauschießen mit Urkunden und Präsenten ausgezeichnet.

Wichtig: Vorbestellungen für Wurstpakete können aus organisatorischen Gründen nur bis zum Donnerstagabend, 7. November, bei Christina Klein (Tel.: 02741 / 3213 oder per WhatsApp 0175 2405903), den Vorstandsmitgliedern oder am Schützenhaus abgegeben werden!
Quelle: SV Scheuerfeld

Aktuelle Kurznachrichten


Erweiterung der IGS Horhausen: Rohbauarbeiten an Koblenzer Firma

Altenkirchen. Die Firma Wilhelm Pretzer GmbH & Co. KG aus Koblenz über-nimmt für rund 1,922 ...

Horhausen: Dieseldiebstahl auf Firmengelände

Horhausen. In der Nacht von Sonntag, 18. April, auf Montag, 19. April, ist von einem bisher ...

Virtuelle Meet-and-Greet der Grünen: "Inklusion - yes we can!"

Der Kreisverband der Grünen Altenkirchen setzt seine virtuelle Meet-and-Greet-Veranstaltungsreihe ...

Horhausen: Randalierende Jugendliche unterwegs

Horhausen. In der Nacht von Samstag, 17. April, auf Sonntag, 18. April, kam es zu mehreren ...

Hamm (Sieg): Kleinwagen gestreift - Fahrerflucht!

Hamm (Sieg). In der Zeit zwischen 14:00 und 14:30 Uhr wurde am Samstag, 17. April, auf dem ...

Betzdorf: Kind bei Verkehrsunfall leichtverletzt

Betzdorf. Am Donnerstag, 15. April, gegen 16.30 Uhr, befuhr ein 5-jähriges Kind mit seinem ...

Weitere Kurznachrichten


Mahnung und Erinnerung an die Reichsprogromnacht

Zur Mahnung und Erinnerung findet am 9. November, 18.00 Uhr im Heimatmuseum Kirchen eine Veranstaltung ...

Seifenkurs der Landfrauen Bezirk Altenkirchen

Altenkirchen. Die Landfrauen stellen am 15. November 2019 17.00 Uhr in der Schulküche der August-Sander-Schule ...

AfD-Kreistagsfraktion zu Grundstücksverkauf des Kreises an die Stadt Kirchen

Die Fraktion der AfD erkenne in der ihrerseits mitgetragenen Beschlussempfehlung im Kreisausschuss, ...

Einbruch in Räumlichkeiten des Abwasserzweckverbandes

Wallmenroth. In der Zeit von Sonntag, 3. November, 15.45 Uhr bis Montag, 4. November, 6 Uhr, ...

Mehrere Mülltonnenbrände im Stadtgebiet Wissen

Wissen. In der Nacht zu Sonntag, 3. November, kam es im Stadtgebiet Wissen zu unterschiedlichen ...

Zweimal Unfallflucht in Mudersbach

Mudersbach. In der Nacht zum Sonntag, 3. November, kam es in Mudersbach zu zwei Verkehrsunfällen, ...

Werbung