Werbung

Nachricht vom 11.11.2019

Serie von Sachbeschädigungen in Scheuerfeld

Scheuerfeld. In der Nacht zum Sonntag, 10. November, wurden im Bereich von Scheuerfeld und Betzdorf-Bruche eine Vielzahl von Sachbeschädigungen verübt. Die Tatorte ziehen sich von der Hauptstraße in Scheuerfeld, über die Kirchstraße, in die Hanfstraße bis zum Blumenweg in Betzdorf Bruche. Insgesamt wurden acht Geschädigte gezählt und der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 800 Euro. Von einem PKW in der Hauptstraße war ein Kennzeichen entwendet worden. Dieses fand man am Sonntagmorgen, 10. November, in der Kirchstraße wieder. An einem PKW in der Kirchstraße war die Antenne abgeknickt und der linke Außenspiegel beschädigt worden. An der Bußhaltestelle vor der Kirche wurde eine blaue Aufbewahrungsbox für Zeitungen beschädigt. An einem weiteren PKW in der Kirchstraße wurde ein Kennzeichen verbogen und beschädigt. In der Hanfstraße wurde der Außenspiegel eines PKW beschädigt. In der Brucher Straße wurde ein Kennzeichen von einem PKW entwendet. An einem PKW im Betzdorfer Blumenweg wurden beide vordere Reifen zerstochen. Hinweise nimmt die Polizei in Betzdorf unter 02741/9260 entgegen.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Zeugen gesucht: Unbekannte werfen Steine auf Autos

Pleckhausen/Horhausen. In der Zeit von Freitag, 3. Juli, auf Samstag, 4. Juli, kam es in Pleckhausen ...

Elektrofachkraft in der Industrie

Koblenz. Eine wichtige Qualifikation für Mitarbeiter/-innen im gewerblich-technischen Bereich ...

Trunkenheit am Steuer: Unfall mit Porsche – 60.000 Euro Schaden

Am Mittwoch, 1. Juli, gegen 22:30 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW ...

Reparatur-Café der VG Wissen fällt im Juli aus

Wissen. Die Verantwortlichen haben gemeinsam mit dem Wissener Kulturwerk geplant, dass die ...

Öffnungszeiten im Buddhistischen Kloster Hassel

Hassel/Pracht. Die offenen Besuchszeiten im Einsiedler-Klosterdorf Hassel sind Sonntag, 14 ...

Geänderte Telefonzeiten der Agentur für Arbeit

Neuwied. Ab dem 1. Juli haben sich die Telefonzeiten der Agentur für Arbeit Neuwied unter der ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung an der Grundschule Alsdorf

Alsdorf. Bislang unbekannte Täter beschädigten eine Anzeigentafel, welche an dem Gebäude der ...

Nach Spiegelunfall geflüchtet

Betzdorf. Am Sonntagabend, 10. November, kam in der Betzdorfer Friedrichstraße zur einem Verkehrsunfall, ...

Öffentliche Sitzung zu Straßenausbaubeiträgen in Wissen

Wissen. Am Dienstag, 19. November, findet um 17 Uhr eine öffentliche Sitzung des Haupt- und ...

Unerlaubt vom Unfallort entfernt

Mudersbach. Ein bislang unbekannter Fahrer beschädigte in der Nacht zum Sonntag, 10. November, ...

Polizei Betzdorf führte Kontrolle durch

Wissen, Schlossstraße. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle (Standkontrolle) überprüften ...

31-jähriger Fahrer hatte deutliche Alkoholfahne

Birken-Honigsessen. Am Samstag, 9. November, gegen 10.05 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiwache ...

Werbung