Werbung

Nachricht vom 12.11.2019

SPD bezahlt Sonderfahrt der Nixe

Erpel. Am 16. November findet der Tag der Demokratie in Remagen statt. Dem jährlichen Aufmarsch von ewiggestrigen Nazis wird ein breites bürgerliches Bündnis entgegengesetzt, das für unsere demokratische und offene Gesellschaft eintritt. Die SPD in der Verbandsgemeinde Unkel ruft alle Bürger auf, am 16. November mit nach Remagen zu kommen und dort unter anderem gemeinsam mit der Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz Malu Dreyer ein Zeichen zu setzen.

Damit der Veranstaltungsort einfach zu erreichen ist, hat sich der Erpeler SPD-Ortsverein dazu entschlossen, eine Sonderfahrt der Nixe von Erpel nach Remagen zu finanzieren. Diese fährt um 10:30 Uhr, sodass die Messe und anschließende Rede von Malu Dreyer pünktlich erreicht werden können. Die Rückfahrt kann dann wieder vom regulären Fährbetrieb, der ab 12:30 Uhr einsetzt, bedient werden.

Quelle: SPD Erpel

Aktuelle Kurznachrichten


Gottesdienstordnung in der Pfarrkirche Kreuzerhöhung Wissen

Sonntag, 22.12.2019
8.00 Uhr Hl. Messe, Pfarrkirche Kreuzerhöhung
11.00 Uhr Hl. Messe, Pfarrkirche ...

SG 06 Betzdorf: Geschäftsführender Vorstand tritt zurück

Während der jüngsten Jahreshauptversammlung erklärte der geschäftsführende Vorstand der SG ...

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall

Kirchen/Sieg. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, 5. Dezmeber, in Kirchen, wurden ...

Alsdorf: Nach Parkplatzrempler einfach geflüchtet

Alsdorf. Ein bislang unbekannter Fahrer beschädigte einen PKW Audi, welcher in der Straße Weitefelder ...

Kein Reha-Sport in den Ferien

Wissen. Während der Weihnachtsferien in Rheinland-Pfalz von Montag den 23.12.2019
bis 6.Januar ...

Auffahrunfall in Kirchen/Sieg

Kirchen/Sieg. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, 5. Dezember, in Kirchen entstand ...

Weitere Kurznachrichten


Betreuungsverein Diakonie lädt zur Mitgliederversammlung

Altenkirchen. Der Betreuungsverein Diakonie e.V. lädt zur Mitgliederversammlung am 26. November ...

Unfallverursacher fuhr einfach weiter

Altenkirchen. Eine 52-jährige Fahrerin befuhr am Montag, 11. November, gegen 13.55 Uhr, mit ...

29-jähriger Fahrer kollidierte mit Baum

Kirchen/Sieg. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 13. November, gegen 5 Uhr, auf der Bundesstraße ...

Öffentliche Sitzung zu Straßenausbaubeiträgen in Wissen

Wissen. Am Dienstag, 19. November, findet um 17 Uhr eine öffentliche Sitzung des Haupt- und ...

Nach Spiegelunfall geflüchtet

Betzdorf. Am Sonntagabend, 10. November, kam in der Betzdorfer Friedrichstraße zur einem Verkehrsunfall, ...

Sachbeschädigung an der Grundschule Alsdorf

Alsdorf. Bislang unbekannte Täter beschädigten eine Anzeigentafel, welche an dem Gebäude der ...

Werbung