Werbung

Nachricht vom 10.12.2019

Geänderte Vorfahrtsregelung wurde zum Verhängnis

Wissen. Am Montag, 9. Dezember, gegen 19.35 Uhr, befuhr eine 26-jährige Fahrerin eines PKW Ford Fiesta die Straße Im Kreuztal aus Richtung Stadtmitte kommend in Richtung Altenkirchen. Eine 20-jährige Fahrerin eines PKW Seat Mii befuhr die gleiche Straße aus entgegengesetzter Richtung und wollte an der abknickenden Vorfahrt nach links in Richtung Weststraße abbiegen. An dieser Einmündung besteht seit einiger Zeit eine geänderte Vorfahrtsregelung. Die 26-Jährige war nach eigenen Angaben längere Zeit nicht in der Stadt und kannte die neue Regelung nicht. Daher fuhr sie an der Einmündung weiter, ohne die Vorfahrt der 20-Jährigen zu beachten. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei entstand etwa 4.000 Euro Sachschaden.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Treffpunkt für trauernde Menschen

Kirchen. Am Montag, den 17. August wird im Mehrgenerationenhaus „Gelbe Villa“ in Kirchen ein ...

Elvis-Museum bietet zum Todestag umfangreiches Programm

Kircheib. Genau sechs Jahre schon besteht das einzige Elvis-Presley-Museum Deutschlands im ...

Unfall: Fahrerin leicht verletzt und 15.000 Euro Sachschaden

Herdorf. Am Samstag, 8. August, gegen 3.20 Uhr, befuhr eine 43 Jahre alte PKW-Fahrerin die ...

Betrunken in Schlangenlinien gefahren

Kirchen. Am Samstag, den 8. August, gegen 1.45 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer der Polizei ...

Steuerberater-Sprechtage für Existenzgründer

Altenkirchen. In Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz bietet die IHK-Regionalgeschäftsstelle ...

Diebstahl aus Wohnhaus in Fürthen

Fürthen. Am Dienstag, 4. August, gegen 2 Uhr, kam es im Eichenweg in Fürthen zu einem Diebstahl ...

Weitere Kurznachrichten


Drei leicht verletzte Personen nach Verkehrsunfall

Katzwinkel. Am Montag, 9. Dezember, gegen 17 Uhr, befuhr eine 60-jährige Fahrerin mit ihrem ...

Kontrolle über PKW verloren

Wissen. Am Montag, 9. Dezember, gegen 14.40 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Fahrer mit seinem PKW ...

Doppelkopfturnier in Gebhardshain

Gebhardshain. Der CDU-Ortsverband Gebhardshain-Steinebach lädt ein zum Doppelkopfturnier am ...

Scheuerfeld: Beim Ausparken kam es zur Kollision

Scheuerfeld. Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 9. Dezember, in Scheuerfeld, entstand ...

Kollision zwischen zwei PKW

Mudersbach. Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 9. Dezember, in Mudersbach, entstand ...

Nisterberg: Bargeld und Münzsammlung entwendet

Nisterberg. Am Freitagnachmittag, 6. Dezember, zwischen 13.10 und 15.40 Uhr, drangen bislang ...

Werbung