Werbung

Nachricht vom 09.01.2020

72-jähriger Unfallbeteiligter wurde aggressiv

Fensdorf. Am Mittwochvormittag, 8. Januar, kam es auf der Landesstraße 123 zwischen Gebhardshain und Fensdorf zu einem Verkehrsunfall bei dem leichter Sachschaden entstand. Zwei PKW im Begegnungsverkehr waren mit den Außenspiegeln kollidiert und die Unfallbeteiligten beschuldigten sich gegenseitig nicht die rechte Fahrbahnseite eingehalten zu haben. Eigentlich eine Bagatelle. Ein 72-jähriger Unfallbeteiligter habe die 44-jährige Unfallgegnerin beleidigt und gegen deren PKW getreten. An dem PKW war durch den Tritt kein Sachschaden entstanden. Auch bei der Unfallaufnahme durch die Polizei zeigte sich der 72-Jährige aggressiv und störte die Aufnahme. Gegen den 72-Jährigen wurden ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Auf haltenden PKW aufgefahren

Mudersbach. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, 9. Januar, in Mudersbach, wurde eine ...

Unfallverursacher flüchtig - Hinweise erbeten

Selbach. Am Donnerstag, 9. Januar, gegen 19.40 Uhr, befuhr eine 45-jährige Fahrerin mit ihrem ...

Jahreshauptversammlung des Fördervereins TuS Bitzen

Bitzen. Die Jahreshauptversammlung des Freundes- und Förderkreises des TuS Germania Bitzen ...

Unstimmigkeiten beim Überholen führten zu Unfall

Hövels. Am Mittwoch, 8. Januar, gegen 16.02 Uhr, befuhren ein 26-jähriger Fahrer eines PKW ...

PKW war vermutlich nicht richtig gesichert

Molzhain. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, 8. Januar, in Molzhain, entstand etwa ...

Neue DRK-Tanzgruppe in Flammersfeld

Flammersfeld. In einem neuen Kursprogramm von 10 Stunden trifft sich ab dem 4. Februar immer ...

Werbung