Werbung

Nachricht vom 16.01.2020

Mittelhof: Einbruch in Wohnhaus

Mittelhof. Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Mittwoch, den 15. Januar, nach Aufhebeln einer Terrassentüre in ein Wohnhaus in der Straße Steckensteiner Wald ein. Aus dem Erdgeschoss wurden vorgefundenes Bargeld und drei Laptops entwendet. Die beiden Hausbewohner, welche im Obergeschoss schliefen, haben den Einbruch erst nach dem Aufstehen bemerkt. Eine genaue Schadensauflistung liegt noch nicht vor. Hinweise zu dem vorgenannten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Einschreibefrist an der Uni Siegen bis zum 30. Oktober verlängert

Noch bis zum 30. Oktober sind an der Universität Siegen Einschreibungen für viele zulassungsfreie ...

Infoveranstaltung: Babyernährung bis zum 6. Lebensmonat

Betzdorf. Am Dienstag, den 06. Oktober wird eine Informationsveranstaltung der Schwangerenberatungsstelle ...

„Made in Altenkirchen“: KVHS präsentiert neue Ausstellung

Altenkirchen. In der Zeit von Montag, dem 5. Oktober, bis zum Ende des Jahres präsentiert die ...

St. Hubertus Schützenbruderschaft: Veranstaltungsabsagen 2020

Birken-Honigsessen. Auf Grund der Corona-Pandemie finden das diesjährige Ortsvereinspokalschießen ...

Baumaßnahme auf der Daadetalbahn

Aufgrund von Oberbauarbeiten auf der Daadetalbahn fallen in den folgenden Zeiträumen die
Züge ...

Wäschenbach und Weller: Einzelhandel unterstützen

Aktionsgemeinschaften und Einzelhandel im Kreis Altenkirchen beklagen die starren Vorgaben ...

Weitere Kurznachrichten


Europa (er)leben: Jugendbegegnungen in der Ev. Landjugendakademie

Altenkirchen. In den Winterferien (17. - 21. Februar 2020) und in der Woche nach Ostern (14. ...

Horhausen: Beschuldigter und Zeugen gesucht

Horhausen. Am Dienstag, 14. Januar, kam es zwischen 22.30 und 22.45 Uhr, beinahe zu einem Frontalzusammenstoß ...

Studienfahrt der Landfrauen nach Friedrichshafen

Kreis Altenkirchen. Die Landfrauen im Bezirk Altenkirchen veranstalten vom 23. bis 26. April ...

Wissen: Transporterfahrer fuhr einfach weiter

Wissen. Am Mittwoch, 15. Januar, gegen 14.15, befuhr ein 34-jähriger Fahrer mit seinem PKW ...

Rechtes Vorderrad löste sich

Wissen. Am Mittwoch, 15. Januar, gegen 15.25 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Fahrer mit seinem ...

Anmeldung für Stufe 5 an der Realschule plus Wissen

Wissen. Anmeldungen für die Klasse 5 an der Marion-Dönhoff-Realschule plus in Wissen können ...

Werbung