Werbung

Nachricht vom 24.01.2020

Sportliches Wochenende beim BCA

Altenkirchen. Am Samstag, den 18. Januar 2020 hatte die Schülermannschaft des Badminton Club Altenkirchen Platzierungsspiele. Es ging um Platz 10 in der End-Rangliste. Sie spielten gleich zweimal gegen BC Remagen, aus organisatorischen Gründen waren also das Hin- und Rückspiel am gleichen Tag.

Das erste Spiel konnten die Schüler des BCA mit 5:1 für sich gewinnen.

Die Doppel-Paarungen waren eingespielt und harmonierten gut. So konnten sie sich in den Kombinationen Robin Krämer und Alwina Boiko, sowie Ferdinand Bienek und Lena Siemens relativ deutlich den Sieg holen. Doch auch für die Einzel haben die Schüler hart trainiert und konnten hier sogar noch mehr beeindrucken. Bei Alwina Boiko gab es ein spannendes Match mit drei Sätzen, das sie knapp verloren hatte.

Beim 2. Spiel konnte sie ihr Einzel durch Tipps der Trainer Harald Drumm und Alina Klassen gewinnen, auch Lena Siemens, die ein knappes drei-Satz Match hatte konnte den Sieg holen und so gewannen die Schüler mit 0:6.
Am Nachmittag ging es mit der Seniorenmannschaft weiter. Mit voller Besatzung gab es spannende Spiele, doch dieses Mal gewann TV 1860 Nassau mit 2:6.

Des Weiteren gab es noch eine weitere Spielerin des BCA, die an diesem Tag sportlich unterwegs war. Kim Hoffmann fuhr mit Trainer Stefan Hoffmann nach Kaiserslautern auf ein Turnier. Sie spielte jeweils Einzel und Doppel in der Altersklasse U17.

Im Einzel konnte sich Kim bei 16 Teilnehmerinnen auf Platz 6 durchkämpfen. Im Doppel konnte sie mit ihrer Partnerin Maya Gerbrand den zweiten Platz holen.

Quelle: Badminton Club Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


1. Betzdorfer Bürgerdialog der CDU Betzdorf

Betzdorf. Eine Zielsetzung des am 25. November 2019 gewählten Vorstandes der CDU Betzdorf war ...

Klostergespräche im Kloster Hassel am 8. März

Pracht. Das buddhistischen Kloster Hassel schenkt an jedem zweiten Sonntag im Monat in Form ...

Angriff auf Rettungskräfte in Scheuerfeld

Scheuerfeld, Festzelt. Am Samstag, 22. Februar, kurz nach Mitternacht, wollte ein offensichtlich ...

Fahrer stand unter Betäubungsmitteleinfluss

Alsdorf, Hauptstraße. Am Freitag, 21. Februar, um 19.05 Uhr, konnte im Rahmen einer Verkehrskontrolle ...

Betzdorf: Geparkten PKW beschädigt und geflüchtet

Betzdorf, Klosterhof. Am Freitag, 21. Februar, um 15.44 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter ...

Kirchen: Unfallverursacher flüchtete

Kirchen, Bahnhofstraße 24. Am Freitag, 21. Februar, 14.55 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter ...

Weitere Kurznachrichten


Abholung der Eintrittskarten für Altenkirchener Prunksitzung

Am Samstag den 1. Februar 2020 in der Zeit von 10 bis 12 Uhr sollten die vorbestellten Eintrittskarten ...

Kollision mit etwa 13.000 Euro Sachschaden

Wissen. Am Donnerstag, 23. Januar, gegen 18.52, befuhr ein 80-jähriger Fahrer mit seinem PKW ...

Ziele der Wanderfreunde „Siegperle“

1./2. Februar 2020
Internationale Wandertage in Kleinich (Hunsrück)
Veranstalter: Heimat- ...

„Tür zu und Tacheles“: Nächster Termin am 31. Januar

Sie haben Fragen zu den verschiedensten politischen Entscheidungen? Sie haben sich über die ...

Tagesfahrt für Jugendliche: Backstage am Filmset

Altenkirchen/Kreisgebiet. Gemeinsam mit den Kreisjugendpflegen Altenkirchen und Westerwald ...

Qi Gong zum Kennenlernen und Kräfte sammeln

Altenkirchen. Am Samstag, dem 8. Februar, bietet die Kreisvolkshochschule AItenkirchen das ...

Werbung