Werbung

Nachricht vom 14.02.2020

Altenkirchen: Unfallfahrer flüchtete

Altenkirchen. Der Unfallflüchtige befuhr am Donnerstag, 13. Februar, gegen 22.30 Uhr, mit seinem KFZ die Wiedstraße in Altenkirchen/Leuzbach in Fahrtrichtung B 256. Dort überfuhr der Fahrer des KFZ einen mittig auf der Straße befindlichen Fahrbahnteiler. Hierbei wurden zwei Verkehrszeichen überfahren und mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Außerdem wurde der Bordstein des Fahrbahnteilers erheblich verkratzt. Nach Zusammenstoß mit den Verkehrszeichen, bzw. Überfahren des Fahrbahnteilers entfernte sich der Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle in Fahrtrichtung B 256. Da vor Ort bei der Unfallaufnahme eine große Menge Wrackteile aufgefunden wurden ist davon auszugehen, dass das unfallflüchtige KFZ durch den Zusammenstoß erheblich beschädigt wurde. Hinweise werden von der Polizei Altenkirchen entgegengenommen.
Quelle: Polizei Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Kradfahrer stand unter Alkoholeinfluss

Niederfischbach. Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 17. Februar, in Niederfischbach ...

Mit Fahrzeug im Graben gelandet

Hövels. Am Montag, 17. Februar, gegen 15.55 Uhr, befuhr ein 78-jähriger Fahrer eines PKW Fiat ...

Sachbeschädigung an Bushaltestelle in Horhausen

Horhausen. Im Zeitraum von Sonntag, 16. Februar, 12.30 Uhr bis Montag, 17. Februar, 12.40 Uhr, ...

Bewerbung für „Hervorragender Ausbildungsbetrieb“ noch möglich

Koblenz. Noch bis zum 29. Februar können sich die aktiven Ausbildungsbetriebe unserer Region ...

Neue Kurse an der VHS Betzdorf-Gebhardshain

Betzdorf. Sie planen Urlaub in Frankreich, haben Interesse am Nachbarland oder lieben einfach ...

Verkehrsunfall mit verletztem Fußgänger

Altenkirchen. Am Sonntag, 16. Februar, gegen 19.15 Uhr, erfasste ein 75-jähriger Fahrer in ...

Weitere Kurznachrichten


Seitliche Kollision zwischen PKW und LKW

Mudersbach. Ein 64 Jahre alter LKW-Fahrer befuhr am Freitag, 14. Februar, gegen 8.15 Uhr, mit ...

Brand eines Abfallcontainers in Niederfischbach

Niederfischbach. Am Freitag, 14. Februar, gegen 23 Uhr, ging bei der Polizei Betzdorf über ...

Diebstahl eines Kaminofens in Betzdorf

Betzdorf. In dem Zeitraum Freitag, 14. Februar, 16.30 Uhr bis Samstag, 15. Februar, 9.30 Uhr, ...

Workshop: Yoga erleben – bewegt und entspannt!

Altenkirchen. Am Samstag, den 29. Februar bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen einen ...

Gewinner der Tickets für „Kölsche Nacht“ informiert

Wissen. Die Gewinner unserer Verlosung für die „Kölsche Nacht“ der KG Wissen im Kulturwerk ...

Auffahrunfall in Mudersbach

Mudersbach. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag, 12. Februar, in Mudersbach, wurde ...

Werbung