Werbung

Nachricht vom 14.02.2020

Altenkirchen: Unfallfahrer flüchtete

Altenkirchen. Der Unfallflüchtige befuhr am Donnerstag, 13. Februar, gegen 22.30 Uhr, mit seinem KFZ die Wiedstraße in Altenkirchen/Leuzbach in Fahrtrichtung B 256. Dort überfuhr der Fahrer des KFZ einen mittig auf der Straße befindlichen Fahrbahnteiler. Hierbei wurden zwei Verkehrszeichen überfahren und mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Außerdem wurde der Bordstein des Fahrbahnteilers erheblich verkratzt. Nach Zusammenstoß mit den Verkehrszeichen, bzw. Überfahren des Fahrbahnteilers entfernte sich der Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle in Fahrtrichtung B 256. Da vor Ort bei der Unfallaufnahme eine große Menge Wrackteile aufgefunden wurden ist davon auszugehen, dass das unfallflüchtige KFZ durch den Zusammenstoß erheblich beschädigt wurde. Hinweise werden von der Polizei Altenkirchen entgegengenommen.
Quelle: Polizei Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Fälle von häuslicher Gewalt laut Polizei nicht zugenommen

Kreis Altenkirchen. Die mit Akten belegbaren Fälle von häuslicher Gewalt haben im Kreis Altenkirchen ...

Neuer Termin für die Bürgersprechstunde von Jessica Weller MdL

Wissen. Die geplanten Bürgersprechstunden an verschiedenen Orten des Wahlkreises können aktuell ...

Sachbeschädigung an Kraftfahrzeug in Herdorf

Herdorf. Im Zeitraum von Sonntag, 5. April, 19.30 Uhr bis Montag, 6. April, 16 Uhr, wurde in ...

Ambulante Hospizarbeit im Oberkreis geht weiter

Betzdorf. Der Ambulante Hospizdienst der Caritas informiert: Trotz der akuten Situation wird ...

A3: Ausfahrt Neuwied/ Altenkirchen gesperrt

Neuwied. Aufgrund von Reparaturarbeiten an Schutzplanken wird im Bereich der Anschlussstelle ...

Coronavirus-Info des Caritasverbandes Altenkirchen

Altenkirchen. Die Dienste und Beratungsangebote werden trotz dieser herausfordernden Zeit, ...

Weitere Kurznachrichten


Seitliche Kollision zwischen PKW und LKW

Mudersbach. Ein 64 Jahre alter LKW-Fahrer befuhr am Freitag, 14. Februar, gegen 8.15 Uhr, mit ...

Brand eines Abfallcontainers in Niederfischbach

Niederfischbach. Am Freitag, 14. Februar, gegen 23 Uhr, ging bei der Polizei Betzdorf über ...

Diebstahl eines Kaminofens in Betzdorf

Betzdorf. In dem Zeitraum Freitag, 14. Februar, 16.30 Uhr bis Samstag, 15. Februar, 9.30 Uhr, ...

Workshop: Yoga erleben – bewegt und entspannt!

Altenkirchen. Am Samstag, den 29. Februar bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen einen ...

Gewinner der Tickets für „Kölsche Nacht“ informiert

Wissen. Die Gewinner unserer Verlosung für die „Kölsche Nacht“ der KG Wissen im Kulturwerk ...

Auffahrunfall in Mudersbach

Mudersbach. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag, 12. Februar, in Mudersbach, wurde ...

Werbung