Werbung

Nachricht vom 04.03.2020

Betzdorf: Ladendiebin geflüchtet

Betzdorf. Eine 28-Jährige wurde am Dienstagmittag, 3. März, beim Ladendiebstahl erwischt. Nach Feststellung ihrer Personalien verließ sie noch vor Eintreffen der Polizei den Laden. Die 28-Jährige hatte in einem Discounter in der Wilhelmstraße mehrere Waren in einen Kinderwagen gelegt. An der Kasse bezahlte sie nur eine Packung Weintrauben. Vor dem Verlassen des Marktes wurde sie von einem Ladendetektiv angesprochen und festgehalten. Die 28-Jährige lies die gestohlenen Waren und ihren Personalausweis zurück und entfernte sich aus dem Laden. Hierzu musste sie sich zunächst aus dem Griff des Ladendetektives befreien. Der noch unbekannte männliche Begleiter der 28-Jährigen dürfte ebenfalls Waren entwendet haben. Nach Auswertung der Videoaufzeichnung betrat der Mann den Markt mit einem leeren Rucksack. Beim Verlassen des Marktes war der Rucksack offensichtlich prall gefüllt. Die Ermittlungen hierzu dauern an.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Altenkirchen: Einbruch in Gebäude von zwei Firmen

Altenkirchen. In der Nacht zu Freitag, 4. Dezember, brachen unbekannte Täter in die Räumlichkeiten ...

Kirchen: Flucht nach Parkplatzunfall

Kirchen. Am Donnerstag, 3. Dezember, im Zeitraum 16 bis 17 Uhr, hatte ein 27-jähriger Fahrer ...

Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt Prof. Ulrich Kelber zum Insta-Chat

Die Bedeutung des Datenschutzes in Corona-Zeiten steht im Fokus des nächsten Videochats der ...

Zeuge nach Verkehrsdelikt auf der L 270 zwischen Willroth und Epgert gesucht

Willroth. Am Mittwochnachmittag, 2. Dezember, ereignete sich um 16:30 Uhr auf der Landesstraße ...

Rehasport beim KSC wieder möglich

Puderbach. Rehasport läuft wieder an. Laut der neuesten Corona Bekämpfungsverordnung ist Rehasport ...

Betzdorf: Auffahrunfall L 288

Betzdorf. Am Mittwoch, 2. Dezember, gegen 14 Uhr, befuhren ein 52-jähriger und ein 26-jähriger ...

Weitere Kurznachrichten


Tüftler-Workshop: Kreisjugendpflege lädt nach Mehren

Mehren. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet in Kooperation mit der Universität Koblenz ...

Crashkurse in den Osterferien

Koblenz. Kaufleute Büromanagement, Kaufleute im Großhandel sowie Industriekaufleute. Sind Sie ...

8. März, Internationaler Frauentag am Kölner Dom

Kreis Altenkirchen. Weltweit stehen Frauen auf für Gleichberechtigung in der katholischen Kirche: ...

Betzdorf: PKW wurde entwendet

Betzdorf. Am Montag, 2. März, wurde im Zeitraum 19.30 bis 19.50 Uhr, in der Straße Kolpingplatz, ...

Wandervögel auf Rundwanderweg unterwegs

Altenkirchen. Am Mittwoch, den 18. März, 13.30 Uhr starten die Wandervögel vom Parkplatz am ...

„Berufe in Uniform“ im BiZ

Neuwied. Sie sorgen für Recht und Ordnung und genießen in der Bevölkerung ein hohes Ansehen: ...

Werbung