Werbung

Nachricht vom 05.03.2020

Missverständnis beim Überholen

Katzwinkel. Am Mittwoch, 4. März, gegen 10.40 Uhr, befuhren ein 61-jähriger Fahrer mit seinem PKW Subaru Forester und nachfolgend eine 70-jährige Fahrerin mit ihrem PKW Ford Ka außerorts die Kreisstraße 72 aus Richtung Katzwinkel kommend in Richtung Wissen. Der 61-Jährige wollte berechtigterweise im Verlauf einer Rechtskurve nach links in einen Forstweg abbiegen und zeigte dies schon vor der Kurve deutlich durch das Verringern der Geschwindigkeit und dem Setzen des linken Blinkers an. Die nachfolgende Ford-Fahrerin deutete dieses Verhalten nach ihren Angaben falsch und war der Meinung, das der Vorausfahrende ihr mit dem Blinken das Zeichen zum Überholen geben wollte. Als der Subaru-Fahrer schon im Abbiegevorgang war, wollte die 70-Jährige dann zeitgleich überholen und so kollidierten beide Fahrzeuge zunächst seitlich. Nach dem Zusammenstoß kam der Ford Ka noch gänzlich nach links von der Fahrbahn ab und fuhr eine kleine Böschung hinab. Insgesamt entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Altenkirchen: Einbruch in Gebäude von zwei Firmen

Altenkirchen. In der Nacht zu Freitag, 4. Dezember, brachen unbekannte Täter in die Räumlichkeiten ...

Kirchen: Flucht nach Parkplatzunfall

Kirchen. Am Donnerstag, 3. Dezember, im Zeitraum 16 bis 17 Uhr, hatte ein 27-jähriger Fahrer ...

Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt Prof. Ulrich Kelber zum Insta-Chat

Die Bedeutung des Datenschutzes in Corona-Zeiten steht im Fokus des nächsten Videochats der ...

Zeuge nach Verkehrsdelikt auf der L 270 zwischen Willroth und Epgert gesucht

Willroth. Am Mittwochnachmittag, 2. Dezember, ereignete sich um 16:30 Uhr auf der Landesstraße ...

Rehasport beim KSC wieder möglich

Puderbach. Rehasport läuft wieder an. Laut der neuesten Corona Bekämpfungsverordnung ist Rehasport ...

Betzdorf: Auffahrunfall L 288

Betzdorf. Am Mittwoch, 2. Dezember, gegen 14 Uhr, befuhren ein 52-jähriger und ein 26-jähriger ...

Weitere Kurznachrichten


Friedewald: PKW-Fahrerin unter Drogeneinfluss

Friedewald. Am späten Mittwochabend, 4. März, wurde eine 33-Jährige mit ihrem PKW in der Schloßwiese ...

Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Realschule plus

Betzdorf. Zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, dem 25. März, um 18 Uhr lädt der Förderverein ...

Schützenbruderschaft: Konstituierende Sitzung und Wahlen

Birken-Honigsessen. Am Freitag, den 28. Februar 2020 fand die konstituierende Sitzung der St. ...

8. März, Internationaler Frauentag am Kölner Dom

Kreis Altenkirchen. Weltweit stehen Frauen auf für Gleichberechtigung in der katholischen Kirche: ...

Crashkurse in den Osterferien

Koblenz. Kaufleute Büromanagement, Kaufleute im Großhandel sowie Industriekaufleute. Sind Sie ...

Tüftler-Workshop: Kreisjugendpflege lädt nach Mehren

Mehren. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet in Kooperation mit der Universität Koblenz ...

Werbung