Werbung

Nachricht vom 05.03.2020

Schützenbruderschaft: Konstituierende Sitzung und Wahlen

Birken-Honigsessen. Am Freitag, den 28. Februar 2020 fand die konstituierende Sitzung der St. Hubertus Schützenbruderschaft im Restaurant „Zur alten Mühle“ in Mühlental statt.
Als neuer erster Geschäftsführer wurde Fabian Lauer gewählt, der bis zuletzt als zweiter Geschäftsführer tätig war und sein Amt zwecks der Neubesetzung niederlegte. Als neuer Stellvertreter Lauers wurde Ralph Kocher gewählt.

Dem ersten Kassierer Alexander Höfer wurde außerdem eine erneute Amtszeit bestätigt. Der Vorstand setzt sich also nun wie folgt zusammen:
Präses der Bruderschaft ist Pfarrer Martin Kürten. 1. Brudermeister Florian Jung, 2. Brudermeister und Rendant Joachim Quast, 1. Geschäftsführer Fabian Lauer, 2. Geschäftsführer Ralph Kocher, 1. Kassierer Alexander Höfer, 2. Kassierer Joachim Quast, 1. Schießmeister André Rödder, 2. Schießmeister Andreas Rosenthal, 1. Jungschützenmeister Simon Wunderlich.

Adjutant ist Daniel Schlechtingen, der außerdem gemeinsam mit Marcel Ring als Fahnenoffizier tätig ist. Als Hofoffiziere fungieren Torsten Höfer, Torsten Hake, Jörg Kötting und André Rödder. Die Beisitze werden bekleidet von Anja Schäfer und Karin Hake, ein weiterer Posten als Beisitzer ist offen. Amtierender König ist Christof Weitershagen.
Die Bruderschaft zählt zurzeit 661 Mitglieder, davon 47 Jungschützen.

Neben diesen Wahlen wurden diverse Themen besprochen und verabschiedet.
Quelle: St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen e.V.

Aktuelle Kurznachrichten


Horhausener Seniorenakademie sagt Veranstaltungen bis September ab

Horhausen. Aufgrund der Ungewissheit hinsichtlich der weiteren Entwicklung des Coronavirus ...

Anfänger-Laufkurs beim TuS Horhausen

Horhausen. Der Anfänger-Laufkurs als neues Trainingsangebot des TuS Horhausen richtet sich ...

Illegale Entsorgung von Fischabfällen in Isert

Isert. Wie die Ortsgemeinde Isert mitteilt, kam es am Wirtschaftsweg in der Verlängerung der ...

Bürgerbüro in Gebhardshain bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Betzdorf/Gebhardshain. Aufgrund der aktuell anhaltenden Corona-Pandemie, bleibt das Bürgerbüro ...

Ausfall der Veranstaltung mit Daphna de Luxe

Betzdorf. Die für den 5. Juni geplante Veranstaltung mit Daphne de Luxe beim Kleinkunstverein ...

Daaden: Randalierer erleidet Schnittverletzung

Daaden. Am Sonntag, 24. Mai, kam es gegen 1 Uhr, zu einer Auseinandersetzung zwischen einem ...

Weitere Kurznachrichten


Steinebach/Sieg: Opferstock aufgebrochen

Steinebach. Bislang unbekannte Täter begaben sich am Mittwoch, 4. März, im Zeitraum von 9.30 ...

Altenkirchen: Fahrzeug nach Drogenkonsum geführt

Altenkirchen. Im Zuge polizeilicher Ermittlungen wurde am Samstag, 7. März, gegen 20.30 Uhr, ...

Sauber in den Frühling: 11. Molzberg-Putztag

Kirchen. Am 21. März ab 10 Uhr auf dem Molzberg wird die BI Molzberg, mit Unterstützung der ...

Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Realschule plus

Betzdorf. Zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, dem 25. März, um 18 Uhr lädt der Förderverein ...

Friedewald: PKW-Fahrerin unter Drogeneinfluss

Friedewald. Am späten Mittwochabend, 4. März, wurde eine 33-Jährige mit ihrem PKW in der Schloßwiese ...

Missverständnis beim Überholen

Katzwinkel. Am Mittwoch, 4. März, gegen 10.40 Uhr, befuhren ein 61-jähriger Fahrer mit seinem ...

Werbung