Werbung

Nachricht vom 09.03.2020

Herdorf: Carport wurde bei Unfall völlig zerstört

Herdorf. Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Sonntag, 8. März, in Herdorf wurde eine 21-Jährige leicht verletzt. Eine 18-Jährige befuhr mit ihrem PKW die L 284 (Hellerstraße) aus Richtung Alsdorf kommend in Richtung Herdorf Ortsmitte. In Höhe der Bergstraße kam die 18-Jährige aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit mehreren Begrenzungspfählen und anschließend mit einem Carport. Das Carport wurde vollständig zerstört. Die 21-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Einbrecher greift Eigentümer mit Flasche an

Hövels. Ein 41-jähriger Mann hat in der Nacht zu Sonntag, 31. Mai, in Hövels versucht in einen ...

Bach-Chor Siegen: Martiniklänge – Geistliche Abendmusik

Siegen. Nach Pfingsten wird es in der Martinikirche ein neues Musikformat geben: eine etwa ...

Zutritt zu Altenkirchener Tiefgarage stärker reglementiert

Altenkirchen. Das Betreten der Altenkirchener Tiefgarage unter dem Schlossplatz außerhalb der ...

Bühnenmäuse Wissen verschieben „Mordstödlich“ auf 2021

Wissen. Da sie ihrem Publikum eine sorgenfreie und sichere Unterhaltung bieten möchten, haben ...

Wäschenbach und Weller (CDU) laden Sportvereine zum Gespräch ein

Betzdorf. Die CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach und Jessica Weller bieten für Vereinsmitglieder ...

Wegen Pfingsten: Müllabfuhr kommt einen Tag später

Altenkirchen/Kreisgebiet. In der ersten Juni-Woche kommt es wegen der Pfingstfeiertage (31. ...

Weitere Kurznachrichten


Sparkasse Westerwald-Sieg sagt Sportabzeichen-Spendengala ab

Hachenburg. Die Sparkasse Westerwald-Sieg beobachtet seit einigen Tagen die Ausbreitung des ...

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige

An Krebs erkrankte Menschen brauchen oft mehr als fachlich gesicherte medizinische Versorgung. ...

Ortsgemeinde Fensdorf pflanzt Obstbäume

AKTUALISIERT: Da die Obstbäume aufgrund der aufgeweichten Bodenverhältnisse durch die anliefernde ...

Kontrolle über Leichtkraftrad verloren

Birken-Honigsessen. Am Samstag, 7. März, gegen 15.15 Uhr, befuhr ein 17-jähriger Fahrer mit ...

Start der Vortragsreihe „Demenz“ am 18. März

Im Rahmen der Vortragsreihe für Angehörige von demenzkranken Menschen möchte das Marienhaus ...

Bayrisches Frühstück beim Schützenverein „Adler“ Michelbach

Michelbach. Lust auf Bayrisches Frühstück? Am 5. April, ab 10 Uhr, lädt der Schützenverein ...

Werbung