Werbung

Nachricht vom 14.03.2020

34. Ostereier-Weitwurf-Wettbewerb wird Opfer des Coronavirus

Horhausen. Der seit über 30 Jahren regelmäßig am Ostersonntag in Horhausen stattfindende Ostereier-Weitwurf- Wettbewerb wird wegen des Coronavirus abgesagt. Wie die Veranstalter (Ortsgemeinde Horhausen, Heimat- und Verkehrsverein Horhausen und Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld) jetzt informierten, ist die Absage der Veranstaltung ein Beitrag, die mögliche Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und damit die Gesundheit aller zu schützen. Im kommenden Jahr soll dann an Ostersonntag die Traditionsveranstaltung wieder in Horhausen in gewohnter Weise am Feuerwehrhaus durchgeführt werden. Infos erteilt Rolf Schmidt-Markoski (Vorsitzender des Heimat- und Verkehrsvereins Horhausen), Tel. 02687/929507.

Quelle: Heimat- und Verkehrsverein Horhausen

Aktuelle Kurznachrichten


Erweiterung der IGS Horhausen: Rohbauarbeiten an Koblenzer Firma

Altenkirchen. Die Firma Wilhelm Pretzer GmbH & Co. KG aus Koblenz über-nimmt für rund 1,922 ...

Horhausen: Dieseldiebstahl auf Firmengelände

Horhausen. In der Nacht von Sonntag, 18. April, auf Montag, 19. April, ist von einem bisher ...

Virtuelle Meet-and-Greet der Grünen: "Inklusion - yes we can!"

Der Kreisverband der Grünen Altenkirchen setzt seine virtuelle Meet-and-Greet-Veranstaltungsreihe ...

Horhausen: Randalierende Jugendliche unterwegs

Horhausen. In der Nacht von Samstag, 17. April, auf Sonntag, 18. April, kam es zu mehreren ...

Hamm (Sieg): Kleinwagen gestreift - Fahrerflucht!

Hamm (Sieg). In der Zeit zwischen 14:00 und 14:30 Uhr wurde am Samstag, 17. April, auf dem ...

Betzdorf: Kind bei Verkehrsunfall leichtverletzt

Betzdorf. Am Donnerstag, 15. April, gegen 16.30 Uhr, befuhr ein 5-jähriges Kind mit seinem ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstahl eines BMW 530d xDrive

Reiferscheid. In der Zeit zwischen Freitag, 13. März, 23.30 Uhr und Samstag, 14. März, 9.30 ...

Hallenbad der VG Daaden-Herdorf geschlossen

Daaden-Herdorf. Das Hallenbad der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf ist aufgrund der aktuellen ...

CDU-Hamm verschiebt die Jahreshauptversammlung 2020

Hamm/Sieg. Die für Freitag, den 20. März 2020, 17 Uhr, terminierte und eingeladene Jahreshauptversammlung ...

Blasorchester Mehrbachtal sagt Konzert ab

Weyerbusch. In Anbetracht der aktuellen Situation um das Coronavirus sagt das Blasorchester ...

Vortrag zu „Landständen in der Grafschaft Sayn“ abgesagt

Weyerbusch. Der Vortrag mit dem Thema „Die Landstände in der Grafschaft Sayn“ am Samstag, 21. ...

Bach-Chor Siegen sagt Konzert ab

Siegen. Aufgrund der Corona-Pandemie muss der Bach-Chor Siegen das ORGELKONZERT am Sonntag, ...

Werbung