Werbung

Nachricht vom 28.05.2020

Wäschenbach und Weller (CDU) laden Sportvereine zum Gespräch ein

Betzdorf. Die CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach und Jessica Weller bieten für Vereinsmitglieder und Ehrenamtliche nach Veröffentlichung der aktuellen 8. Coronabekämpfungsverordnung kurzfristig am Freitag, 29. Mai, von 19:15 bis 20:15 Uhr eine digitale Sprechstunde an. Auch der rheinland-pfälzische CDU-Fraktionsvorsitzende Christian Baldauf wird dabei sein. Die CDU-Politiker möchten mit den Sportvereinen über ihre aktuellen Sorgen sprechen - und ihre Forderungen an die Politik aufnehmen.

Die Corona-Pandemie habe das Leben vieler Menschen auf den Kopf gestellt, gerade auch im sozialen Miteinander. „Unsere Vereine prägen oftmals unser Zusammenleben - sei es durch Sport, Musik oder im Dorfleben. Und auch sie bekommen die Auswirkungen deutlich zu spüren.“ Vielen Sportvereinen sind seit Wochen ihre Einnahmen weggebrochen, während die Kosten für Pacht oder etwa die Unterhaltung von Sportanlagen weiter anfallen.

Wer an der Gesprächsrunde teilnehmen möchte, kann sich über info@michael-waeschenbach.de anmelden und erhält dann die Einwahldaten. Auch mit anderen Vereinen aus Musik und Kultur wird noch ein digitaler Austausch im Kürze stattfinden.

Quelle: Bürgerbüro

Aktuelle Kurznachrichten


Seniorenbeirat der VG Kirchen traf sich zu Information und Beratung

Unter den derzeitigen gesetzlichen Auflagen der Corona-Pandemie fand die 3. Sitzung des Seniorenbeirates ...

Stadtwerke Wissen geben Mehrwertsteuersenkung an Kunden weiter

Wissen. Ab dem 1. Juli sinkt bekanntlich die Mehrwertsteuer für ein halbes Jahr von 19 auf ...

SV Elkhausen-Katzwinkel öffnet seine Schießanlage

Katzwinkel. Ab kommenden Donnerstag, 2. Juli, wird unter Einhaltung der allgemeinen Corona-Verhaltensregeln ...

Einladung zur Mitgliederversammlung des TC Horhausen

Horhausen. Der Vorstand des Tennisclubs Horhausen lädt zur Mitgliederversammlung am Freitag, ...

Ärzte locken: Überregionales Feedback für Bemühungen des Kreises

Altenkirchen. Der Landkreis Altenkirchen erhält mit seinen Bemühungen, Ärzte für das Land an ...

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Koblenz/Neuwied. Die IHK-Akademie bietet am Campus Neuwied eine Qualifizierung für Mitarbeiter ...

Weitere Kurznachrichten


Bühnenmäuse Wissen verschieben „Mordstödlich“ auf 2021

Wissen. Da sie ihrem Publikum eine sorgenfreie und sichere Unterhaltung bieten möchten, haben ...

Zutritt zu Altenkirchener Tiefgarage stärker reglementiert

Altenkirchen. Das Betreten der Altenkirchener Tiefgarage unter dem Schlossplatz außerhalb der ...

Bach-Chor Siegen: Martiniklänge – Geistliche Abendmusik

Siegen. Nach Pfingsten wird es in der Martinikirche ein neues Musikformat geben: eine etwa ...

Wegen Pfingsten: Müllabfuhr kommt einen Tag später

Altenkirchen/Kreisgebiet. In der ersten Juni-Woche kommt es wegen der Pfingstfeiertage (31. ...

Bürgerbus Windeck fährt wieder

Windeck. Nach mehr als zwei Monaten Stillstand nimmt der Bürgerbus Windeck am Dienstag, den ...

Horhausener Seniorenakademie sagt Veranstaltungen bis September ab

Horhausen. Aufgrund der Ungewissheit hinsichtlich der weiteren Entwicklung des Coronavirus ...

Werbung