Werbung

Nachricht vom 01.07.2020

SV Elkhausen-Katzwinkel öffnet seine Schießanlage

Katzwinkel. Ab kommenden Donnerstag, 2. Juli, wird unter Einhaltung der allgemeinen Corona-Verhaltensregeln der Luftdruckwaffenstand beim SV Elkhausen-Katzwinkel für Vereinsmitglieder wieder freigegeben.

Um eine reibungslose Wiederaufnahme des Schießbetriebs gewährleisten zu können, bittet der SV Elkhausen-Katzwinkel um vorherige Anmeldung über seine Homepage (www.schuetzenverein-elkhausen-katzwinkel.de/planer). Für den Monat Juli 2020 ist eine Öffnung der Anlage für dienstags und donnerstags von 17 Uhr bis 20.30 Uhr vorgesehen. Auch die Verhaltensregeln während des Trainings sind auf der Homepage und vor Ort für jeden einsehbar.

Gleichzeitig mit der Wiedereröffnung der frisch renovierten Anlage wird auch der Thekenbetrieb im Schützenhaus wieder unter den vorgegebenen Auflagen gemäß der 10. CoBeLVO wieder aufgenommen. Geöffnet hat der Thekenbereich ebenfalls dienstags und donnerstags zwischen 17 Uhr und 21 Uhr.

Der SV Elkhausen-Katzwinkel freut sich trotz der einzuhaltenden Sicherheits- und Hygiene-maßnahmen wieder öffnen zu können und hofft auf eine breite Zustimmung der Mitglieder und der Freunde des Schützenvereins.

Quelle: SV Elkhausen-Katzwinkel

Aktuelle Kurznachrichten


Kontrolle über PKW verloren

Kirchen/Sieg. Am Mittwoch, 12. August, gegen 11.35 Uhr, befuhr eine 18-jährige Frau aus der ...

Mehren: Gegenstände von Friedhof entwendet

Mehren. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom Samstag, 8. bis Dienstag, 11. August, ...

SPD zu Waldschäden im Landkreis Altenkirchen

Kürzlich hatte sich die IG BAU zu den Waldschäden auch im Kreis Altenkirchen zu Wort gemeldet ...

2. Freiwilligentag der Verbandsgemeinde Hamm erst im September 2021

Hamm (Sieg). „Helfen macht Freu(n)de!“: Unter diesem Motto fand am 28.09.2019 der erste Freiwilligentag ...

Einladung zur Digitalen Schnitzeljagd mit Sandra Weeser

Betzdorf. Die heimische Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser lädt zur digitalen Schnitzeljagd ...

Altenkirchen: Nach Unfall geflüchtet

Altenkirchen. Am Montag, 10. August, gegen 15.50 Uhr, ereignete sich in der Stadtlage Altenkirchen, ...

Weitere Kurznachrichten


Stadtwerke Wissen geben Mehrwertsteuersenkung an Kunden weiter

Wissen. Ab dem 1. Juli sinkt bekanntlich die Mehrwertsteuer für ein halbes Jahr von 19 auf ...

Seniorenbeirat der VG Kirchen traf sich zu Information und Beratung

Unter den derzeitigen gesetzlichen Auflagen der Corona-Pandemie fand die 3. Sitzung des Seniorenbeirates ...

Verkehrsunfall auf der L278 unter Alkoholeinfluss

Am 1. Juli um 22:30 Uhr verunfallte ein alleinbeteiligter PKW-Führer auf der L278 aus Wissen ...

Einladung zur Mitgliederversammlung des TC Horhausen

Horhausen. Der Vorstand des Tennisclubs Horhausen lädt zur Mitgliederversammlung am Freitag, ...

Ärzte locken: Überregionales Feedback für Bemühungen des Kreises

Altenkirchen. Der Landkreis Altenkirchen erhält mit seinen Bemühungen, Ärzte für das Land an ...

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Koblenz/Neuwied. Die IHK-Akademie bietet am Campus Neuwied eine Qualifizierung für Mitarbeiter ...

Werbung