Werbung

Nachricht vom 09.07.2020

Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen und hohem Sachschaden

Emmerzhausen. Am Mittwoch, 8. Juli, gegen 16 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 280 in der Gemarkung Emmerzhausen ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 19 Jahre alter PKW-Fahrer befuhr die Gefällstrecke der L280 aus Richtung Lippe (NRW) kommend in Richtung Emmerzhausen. In einer Rechtskurve vor der Ortslage Emmerzhausen verlor er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Im weiteren Verlauf geriet er mit seinem PKW-Polo auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem aus Richtung Emmerzhausen kommenden PKW, Skoda Oktavia, eines 40-Jährigen zusammen. Die beiden Fahrzeugführer erlitten glücklicherweise nur leichte Verletzungen und wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Ein im Vorfeld verständigter Rettungshubschrauber konnte wieder abgezogen werden. Durch den heftigen Zusammenstoß entstand erheblicher Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen. So wurde durch den Aufprall der Motorblock des VW Polo regelrecht aus der Karosserie gerissen. Der PKW Skoda wurde rechtsseitig in den Graben geschleudert. Der Sachschaden wird auf 8.000 bis 10.000 Euro geschätzt. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe musste die Straßenmeisterei verständigt werden. Die L280 blieb für den Zeitraum der Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung etwa eine Stunde lang voll gesperrt.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Elvis-Museum bietet zum Todestag umfangreiches Programm

Kircheib. Genau sechs Jahre schon besteht das einzige Elvis-Presley-Museum Deutschlands im ...

Unfall: Fahrerin leicht verletzt und 15.000 Euro Sachschaden

Herdorf. Am Samstag, 8. August, gegen 3.20 Uhr, befuhr eine 43 Jahre alte PKW-Fahrerin die ...

Betrunken in Schlangenlinien gefahren

Kirchen. Am Samstag, den 8. August, gegen 1.45 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer der Polizei ...

Steuerberater-Sprechtage für Existenzgründer

Altenkirchen. In Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz bietet die IHK-Regionalgeschäftsstelle ...

Diebstahl aus Wohnhaus in Fürthen

Fürthen. Am Dienstag, 4. August, gegen 2 Uhr, kam es im Eichenweg in Fürthen zu einem Diebstahl ...

Schreckhafte Ziegen in Friedewald

Friedewald. In den frühen Morgenstunden am Freitag, 7. August, wurden der Polizei Betzdorf ...

Weitere Kurznachrichten


Sommerschule Rheinland-Pfalz auch in Betzdorf

Betzdorf. in der 5. Ferienwoche (03.08. – 07.08.2020) sowie in der 6. Ferienwoche (10.08. – ...

Auto fliegt aus der Kurve und landet auf dem Dach

Wissen. Am Donnerstag, 9. Juli, gegen 5.38 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Pkw Seat ...

Vater-Kind-Abenteuer lockt in der Ferienzeit Entdeckernaturen ins Freie

Die Familienpastoral im Dekanat Kirchen bietet in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung ...

„Flammersfelder August“ pausiert 2020

Flammersfeld. Nach langen Überlegungen und Abstimmungen zwischen Ortsgemeinde und Organisationsteam ...

Noch Plätze frei für Exkursionen des Bergbaumuseums

Herdorf. Das Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen in Herdorf-Sassenroth wird jeden Sonntagnachmittag ...

Verkehrsunfall mit Schwerverletztem in Betzdorf

Betzdorf. Am Montag, 6. Juli, gegen 14.15 Uhr, fuhr ein Motorradfahrer in Betzdorf auf der ...

Werbung