Werbung

Nachricht vom 09.07.2020

Sommerschule Rheinland-Pfalz auch in Betzdorf

Betzdorf. in der 5. Ferienwoche (03.08. – 07.08.2020) sowie in der 6. Ferienwoche (10.08. – 14.08.2020), jeweils von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr, bietet die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain eine Sommerschule an der Martin-Luther-Grundschule Betzdorf, Martin-Luther-Straße 31, 57518 Betzdorf, für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 an. Die Schülerinnen und Schüler werden in kleinen Lerngruppen eine systematische Förderung der Grundkompetenzen aus Deutsch und Mathematik in Form eines intensiven Nachhilfeun-terrichts erhalten.

Wer sein Kind anmelden möchte, sendet eine E-Mail an Anna-Lorena.Nauroth@vg-bg.de oder eine Anmeldung per Post an die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain, Hellerstraße 2, 57518 Betzdorf. In der Anmeldung geben Sie bitte Vor- und Nachnamen des Kindes, Geburtsdatum, Anschrift mit Telefonnummer, Klassenstufe und Name der Schule, die das Kind regulär besucht, an.

Da das Kind nur in einer Woche die Sommerschule besuchen kann, teilen Sie bitte auch mit, in welcher Ferienwoche es die Sommerschule besuchen soll.

Die Anmeldung muss bis spätestens 23.07.2020 eingegangen sein. Spätere Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Es besteht kein Anspruch auf Schülerbeförderung. Das bedeutet, dass Eltern für die Organisation der Beförderung Ihres Kindes von und zur Sommerschule selbstverantwortlich sind.

Nach erfolgter Anmeldung ist der Besuch verbindlich.

Quelle: Verbandsgemeindeverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Elvis-Museum bietet zum Todestag umfangreiches Programm

Kircheib. Genau sechs Jahre schon besteht das einzige Elvis-Presley-Museum Deutschlands im ...

Unfall: Fahrerin leicht verletzt und 15.000 Euro Sachschaden

Herdorf. Am Samstag, 8. August, gegen 3.20 Uhr, befuhr eine 43 Jahre alte PKW-Fahrerin die ...

Betrunken in Schlangenlinien gefahren

Kirchen. Am Samstag, den 8. August, gegen 1.45 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer der Polizei ...

Steuerberater-Sprechtage für Existenzgründer

Altenkirchen. In Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz bietet die IHK-Regionalgeschäftsstelle ...

Diebstahl aus Wohnhaus in Fürthen

Fürthen. Am Dienstag, 4. August, gegen 2 Uhr, kam es im Eichenweg in Fürthen zu einem Diebstahl ...

Schreckhafte Ziegen in Friedewald

Friedewald. In den frühen Morgenstunden am Freitag, 7. August, wurden der Polizei Betzdorf ...

Weitere Kurznachrichten


Auto fliegt aus der Kurve und landet auf dem Dach

Wissen. Am Donnerstag, 9. Juli, gegen 5.38 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Pkw Seat ...

Vater-Kind-Abenteuer lockt in der Ferienzeit Entdeckernaturen ins Freie

Die Familienpastoral im Dekanat Kirchen bietet in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung ...

Land erweitert Zugang zu Künstlerstipendien

Wie die Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Heijo Höfer mitteilen, sollen ...

Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen und hohem Sachschaden

Emmerzhausen. Am Mittwoch, 8. Juli, gegen 16 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 280 in ...

„Flammersfelder August“ pausiert 2020

Flammersfeld. Nach langen Überlegungen und Abstimmungen zwischen Ortsgemeinde und Organisationsteam ...

Noch Plätze frei für Exkursionen des Bergbaumuseums

Herdorf. Das Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen in Herdorf-Sassenroth wird jeden Sonntagnachmittag ...

Werbung