Werbung

Nachricht vom 31.07.2020

B8-Ausbau wird im August fortgeführt

Hasselbach. „In den Ausbau der B 8 im Bereich Hasselbach-Weyerbusch kommt im August wieder Bewegung“, teilte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel mit. Er hatte sich wegen des längeren Brachliegens der Baustelle an Lutz Nink, den Leiter des Landesbetriebs Mobilität (LBM) in Diez, gewandt, weil der Bau einer Betonleitplanke noch immer aussteht aus. Der benötigte Stahl sei durch Corona bedingt erst jetzt wieder lieferbar. Im September/Oktober soll der dritte B8-Fahrstreifen für den dringend notwendigen verbesserten Verkehrsablauf in seiner geplanten Form freigegeben werden.
Quelle: Erwin Rüddel

Aktuelle Kurznachrichten


Unfall: Fahrerin leicht verletzt und 15.000 Euro Sachschaden

Herdorf. Am Samstag, 8. August, gegen 3.20 Uhr, befuhr eine 43 Jahre alte PKW-Fahrerin die ...

Betrunken in Schlangenlinien gefahren

Kirchen. Am Samstag, den 8. August, gegen 1.45 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer der Polizei ...

Steuerberater-Sprechtage für Existenzgründer

Altenkirchen. In Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz bietet die IHK-Regionalgeschäftsstelle ...

Diebstahl aus Wohnhaus in Fürthen

Fürthen. Am Dienstag, 4. August, gegen 2 Uhr, kam es im Eichenweg in Fürthen zu einem Diebstahl ...

Schreckhafte Ziegen in Friedewald

Friedewald. In den frühen Morgenstunden am Freitag, 7. August, wurden der Polizei Betzdorf ...

Missachtung der Vorfahrt in Wissen

Wissen, Im Kreuztal / Weststraße. Am Donnerstag, 6. August, gegen 16.05 Uhr, befuhr ein 23-jähriger ...

Weitere Kurznachrichten


Veranstaltungsreihe erinnert an das Kriegsende in der Region

Altenkirchen. Derzeit leben wir in Europa in einer Zeit, in der Populismus, Antisemitismus ...

40 Dienstjahre bei der Volksbank Hamm/Sieg

Hamm. Ralf Neuhoff, Diplom-Bankbetriebswirt (ADG), kann am 1. August auf 40 Dienstjahre bei ...

Familienwanderung der NABU-Gruppe Daaden

Daaden. Am Freitag, den 14. August, findet in Zusammenarbeit mit dem Bergbaumuseum in Sassenroth ...

Kostenfreies IHK-Seminar für Existenzgründer

Altenkirchen. Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie ...

Haus der Heimatfreunde und Museumsscheune öffnen

Hamm. Durch den Heimatfreund Frank Eckenbach aus Haderschen haben die Heimatfreunde im Hammer ...

Blended-Learning-Lehrgang „Geprüfter Wirtschaftsfachwirt“

Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz bietet ab 6. November 2020 den zweiten 18-monatigen Blended-Learning-Lehrgang ...

Werbung