Werbung

Nachricht vom 05.08.2020

Lesung mit Romy Fölck in Leutesdorf

Leutesdorf. Im Rahmen der Westerwälder Literaturtage bietet die Kreis-Volkshochschule Neuwied am 17. September 2020 ab 19:30 Uhr eine Krimi-Lesung mit Romy Fölck an. Um in der Veranstaltung die Abstands- und Hygieneregeln zur Sicherheit aller Besucher*innen einhalten zu können, wurde die ursprünglich für Linz geplante Lesung nach Leutesdorf in den großen Saal der Jugendherberge Kloster Leutesdorf verlegt.

Romy Fölck, lebt als freie Schriftstellerin in Hamburg. „Totenweg“ und „Bluthaus“, die ersten Bände ihrer Krimiserie um das ungleiche Ermittlerduo Paulsen und Haverkorn, wurden beide zu Spiegel-Bestsellern. Mit „Sterbekammer“ legt die Autorin den dritten Band dieser Krimiserie vor. Neben der Leiche eines alten Eigenbrötlers entdecken die beiden in dem alten unheimlichen Gemäuer eine verborgene Kammer, die Albträume wahr werden lässt….
Eintrittskarten an der Abendkasse kosten 12 Euro, im Vorverkauf sind sie für 10 Euro erhältlich bei:
• KVHS Neuwied: 02631 347813 oder www.kvhs-neuwied.de
• Buch- und Papierhaus Cafitz, Am Markt 4, 53545 Linz, 02644 2203
• www.ticket-regional.de (11,75 €)

Quelle: Kreisvolkshochschule

Aktuelle Kurznachrichten


Online – Ausbildung der Ausbilder

Koblenz. Das Ausbilden von Nachwuchskräften ist eine wichtige Investition in die Zukunft der ...

Mit Bildern gepredigt: Passionszeit in der ev. Barockkirche Daaden

In der Passionszeit 2021 werden Szenen aus der Passionsgeschichte, dargestellt mit Eglifiguren. ...

Werbegemeinschaft Gebhardshain: Gewinner von Weihnachtsverlosung ermittelt

Die Live-Ziehung der Gewinner der Weihnachtsverlosung der Werbegemeinschaft Gebhardshain fand ...

Steineroth: Unfallverursacher flüchtig

Steineroth. Am Donnerstag, 18. Februar, gegen 6 Uhr, befuhr ein bisher unbekannter Fahrer die ...

Herdorf: Unfallflucht auf dem Rewe/Petz-Parkplatz

Herdorf. Am Donnerstag, 18. Februar, im Zeitraum 9.30 bis 10 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter ...

Vorübergehend keine hl. Messe in der Wissener Pfarrkirche

Wissen. Da es bei Wartungsarbeiten in der kath. Kirche Kreuzerhöhung Wissen zu starken Verschmutzungen ...

Weitere Kurznachrichten


Bei den Abfallgebühren wird die 2. Rate 2020 fällig

Altenkirchen. Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Landkreises Altenkirchen weist darauf ...

Geänderte Öffnungszeiten der Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain

Betzdorf. Ab dem 17. August 2020 ändern sich die Öffnungszeiten der Verbandsgemeindeverwaltung ...

Neuer Französisch-Kurs bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Dienstag, 18. August, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Versuchter Einbruchsdiebstahl in Wissener KFZ-Werkstatt

Wissen. (Am Mühlengraben 19a) In der Zeit von Donnerstag, 30. Juli, 17 Uhr und Freitag, 31. ...

2020 kein Kreativmarkt in Daaden

Daaden. Aufgrund der Corona-Situation ist der Kreativmarkt in Daaden, geplant für den 29. November, ...

TC Steimel veranstaltet 4. Steimeler Jugendcup

Steimel. Von Freitag 14. August bis Sonntag 16. August wird auf der 5-Platz Anlage des TC Steimel ...

Werbung