Werbung

Nachricht vom 11.08.2020

Altenkirchen: Nach Unfall geflüchtet

Altenkirchen. Am Montag, 10. August, gegen 15.50 Uhr, ereignete sich in der Stadtlage Altenkirchen, Kölner Straße 55, am dortigen Discounter-Parkplatz "LIDL" ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Ein derzeit unbekannter Fahrer eines LKW beschädigte beim Rangieren ein Zaunelement der Discounter-Filiale. Das beschädigte Zaunelement verfing sich im Anschluss an dem mitgeführten Auflieger und wurde demnach mitgeschleift. Der unbekannte LKW-Fahrer entfernte sich hiernach unerlaubt über die Bundesstraße 8 in Fahrtrichtung Weyerbusch. Etwaige Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Altenkirchen unter der Telefonnummer 02681-9460 oder unter der E-Mail-Adresse pialtenkirchen@polizei.rlp.de zu melden.
Quelle: Polizei Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Herbstschule an der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf

Betzdorf. Wie bereits in den vergangenen Sommerferien praktiziert, wird auch in den Herbstferien ...

Azubispots: Vor-Ort-Beratung für Ausbildungsplatz

Montabaur. Azubispots - die Vor-Ort-Beratung für alle, die noch einen Ausbildungsplatz suchen ...

CDA: Höfken tritt Arbeitnehmerrechte mit Füßen

Die Wortwahl, die aus dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zur Personalpolitik im Umweltministerium ...

Kreistag berät erneut im Forum des Westerwald-Gymnasiums

Altenkirchen. Am nächsten Montag, dem 21. September, findet die 7. Sitzung des Altenkirchener ...

Kochbuch der Gelben Villa ist wieder verfügbar

Kirchen. Nach den Berichten über die Veröffentlichung des Kochbuches „Leib und Seele … und ...

Cajón-Kurse bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Donnerstag, dem 24. September, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in ...

Weitere Kurznachrichten


Einladung zur Digitalen Schnitzeljagd mit Sandra Weeser

Betzdorf. Die heimische Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser lädt zur digitalen Schnitzeljagd ...

2. Freiwilligentag der Verbandsgemeinde Hamm erst im September 2021

Hamm (Sieg). „Helfen macht Freu(n)de!“: Unter diesem Motto fand am 28.09.2019 der erste Freiwilligentag ...

SPD zu Waldschäden im Landkreis Altenkirchen

Kürzlich hatte sich die IG BAU zu den Waldschäden auch im Kreis Altenkirchen zu Wort gemeldet ...

Einbruch in Mudersbacher Shisha-Bar

Mudersbach. Unbekannte Täter verschafften sich am Montag, 10. August, kurz nach 4 Uhr, gewaltsam ...

Treffpunkt für trauernde Menschen

Kirchen. Am Montag, den 17. August wird im Mehrgenerationenhaus „Gelbe Villa“ in Kirchen ein ...

Elvis-Museum bietet zum Todestag umfangreiches Programm

Kircheib. Genau sechs Jahre schon besteht das einzige Elvis-Presley-Museum Deutschlands im ...

Werbung