Werbung

Nachricht vom 13.08.2020

Blut spenden und typisieren lassen im Gebhardshainer Land

Elkenroth/Gebhardshain. Blutspenden ist im Moment besonders wichtig. Darauf weisen die deutschen Krankenhäuser und das DRK hin. Blut spenden kann man im Gebhardshainer Land an zwei Terminen. In Elkenroth ist der nächste Blutspende-Termin am Freitag, 21. August von 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr im Bürgerhaus. In der Westerwaldschule Gebhardshain ist Blut spenden am Donnerstag, 27. August von 17.00 Uhr bis 20.30 Uhr möglich. Bei beiden Terminen führt die Stefan-Morsch-Stiftung wieder eine Typisierungsaktion durch. Kostenlos kann man sich für die Knochenspender-Datei registrieren lassen.
Quelle: DRK-Ortsverein Gebhardshain

Aktuelle Kurznachrichten


Herbstschule an der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf

Betzdorf. Wie bereits in den vergangenen Sommerferien praktiziert, wird auch in den Herbstferien ...

Azubispots: Vor-Ort-Beratung für Ausbildungsplatz

Montabaur. Azubispots - die Vor-Ort-Beratung für alle, die noch einen Ausbildungsplatz suchen ...

CDA: Höfken tritt Arbeitnehmerrechte mit Füßen

Die Wortwahl, die aus dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zur Personalpolitik im Umweltministerium ...

Kreistag berät erneut im Forum des Westerwald-Gymnasiums

Altenkirchen. Am nächsten Montag, dem 21. September, findet die 7. Sitzung des Altenkirchener ...

Kochbuch der Gelben Villa ist wieder verfügbar

Kirchen. Nach den Berichten über die Veröffentlichung des Kochbuches „Leib und Seele … und ...

Cajón-Kurse bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Donnerstag, dem 24. September, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in ...

Weitere Kurznachrichten


BI Wildenburger Land lädt zum Bürgerstammtisch ein

Die BI Wildenburger Land lädt wieder alle interessierten Bürger zum BI-Bürgerstammtisch ein. ...

Tennisabteilung der Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen geht wandern

Neitersen. Die Wanderung war bereits für das Frühjahr geplant gewesen, musste leider aber coronabedingt ...

Mehr über den Friedwald Wildenburger Land erfahren

Wildenburger Land. Wer den Friedwald Wildenburger Land kennenlernen möchte, hat dazu am 13. ...

Kontrolle über PKW verloren

Kirchen/Sieg. Am Mittwoch, 12. August, gegen 11.35 Uhr, befuhr eine 18-jährige Frau aus der ...

Mehren: Gegenstände von Friedhof entwendet

Mehren. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom Samstag, 8. bis Dienstag, 11. August, ...

SPD zu Waldschäden im Landkreis Altenkirchen

Kürzlich hatte sich die IG BAU zu den Waldschäden auch im Kreis Altenkirchen zu Wort gemeldet ...

Werbung