Werbung

Nachricht vom 13.08.2020

Tennisabteilung der Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen geht wandern

Neitersen. Die Wanderung war bereits für das Frühjahr geplant gewesen, musste leider aber coronabedingt abgesagt werden – und wird jetzt nachgeholt. Dabei handelt es sich um eine Tour von ca. 5 Kilometer Länge. Der Weg wird uns von Seelbach über Döttesfeld, wo wir eine Rast einlegen werden, nach Flammersfeld führen. Dort werden wir den Tag auf der Minigolfanlage, bei kühlen Getränken und leckeren Dingen vom Grill ausklingen lassen.

Wann: Samstag den 12.09.2020 um 14:00 Uhr

Wer: Alle Mitglieder der Tennisabteilung mit Partner und Kindern (Familienwandertag).

Wo: Treffpunkt ist am roten Haus in Seelbach (Bahnhofstr. 8). Es besteht auch die Möglichkeit direkt nach Flammersfeld zu kommen; dort werden wir gegen 16.30 Uhr aufschlagen.

Parken: Es bieten sich die Parkplätze direkt an der Straße bzw. am Bus-Wendehammer an. Sinnvoll ist es Fahrgemeinschaften zu bilden und bereits ein paar Autos in Flammersfeld zu deponieren.

Dauer: Ca. 1,5 Stunde reine Gehzeit

Abschluss: Der Ausklang der Veranstaltung erfolgt auf der Minigolfanlage in Flammersfeld. Dort kann selbstverständlich auch selbst zum Schläger gegriffen werden, und die Kinder können sich auf dem Spielplatz austoben.
Kosten: 10 Euro pro Teilnehmer (für Kinder 5 Eurro)

Anmeldung: Anmeldungen werden bis zum 01.09.2020 bitte per E-Mail (jung-uwi@web.de) oder telefonisch (0178/4982908) an Uwe Jungbluth erbeten
Quelle: Tennisabteilung WSN

Aktuelle Kurznachrichten


Herbstschule an der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf

Betzdorf. Wie bereits in den vergangenen Sommerferien praktiziert, wird auch in den Herbstferien ...

Azubispots: Vor-Ort-Beratung für Ausbildungsplatz

Montabaur. Azubispots - die Vor-Ort-Beratung für alle, die noch einen Ausbildungsplatz suchen ...

CDA: Höfken tritt Arbeitnehmerrechte mit Füßen

Die Wortwahl, die aus dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zur Personalpolitik im Umweltministerium ...

Kreistag berät erneut im Forum des Westerwald-Gymnasiums

Altenkirchen. Am nächsten Montag, dem 21. September, findet die 7. Sitzung des Altenkirchener ...

Kochbuch der Gelben Villa ist wieder verfügbar

Kirchen. Nach den Berichten über die Veröffentlichung des Kochbuches „Leib und Seele … und ...

Cajón-Kurse bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Donnerstag, dem 24. September, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in ...

Weitere Kurznachrichten


Mehr über den Friedwald Wildenburger Land erfahren

Wildenburger Land. Wer den Friedwald Wildenburger Land kennenlernen möchte, hat dazu am 13. ...

Senioren-Union im Kreis: „Linksbündnis Gefahr für Deutschland“

Daaden. Rot-rot-grüne Planspiele für das Wahljahr 2021 sind aus Sicht der Senioren-Union der ...

SV Neptun Wissen startet mit neuem Trainingsbetrieb

Wissen. Pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres startet nun auch der SV Neptun Wissen wieder ...

BI Wildenburger Land lädt zum Bürgerstammtisch ein

Die BI Wildenburger Land lädt wieder alle interessierten Bürger zum BI-Bürgerstammtisch ein. ...

Blut spenden und typisieren lassen im Gebhardshainer Land

Elkenroth/Gebhardshain. Blutspenden ist im Moment besonders wichtig. Darauf weisen die deutschen ...

Kontrolle über PKW verloren

Kirchen/Sieg. Am Mittwoch, 12. August, gegen 11.35 Uhr, befuhr eine 18-jährige Frau aus der ...

Werbung