Werbung

Nachricht vom 03.09.2020

Neue Mitarbeiterin in der Schwangerenberatung

Eine Schwangerschaft verändert die Lebensplanung von Paaren oder auch Frauen, die allein ein Kind bekommen. Das gewohnte Leben verändert sich stark und gerät erst einmal durcheinander und viele Fragen tauchen auf. Damit sich die werdenden Eltern gut mit der neuen Situation und den vielen Fragen zurechtfinden und das Leben als Familie gestalten können, gibt es bei der Caritas Oberberg das Angebot der Schwangerschaftsberatung „esperanza“. Seit mittlerweile 17 Jahren gibt es diese Hilfe auch in Wissen im St. Antonius-Krankenhaus.

Seit Mai 2020 ist die Dipl.-Pädagogin Anna Sidon für Wissen zuständig. „Die Themen, die in die Beratung mitgebracht werden, sind vielfältig“, so Frau Sidon: „Von den Sorgen um die finanzielle Belastung als Familie mit Baby, rechtliche Angelegenheiten und Paarkrisen, bis hin zur Suche nach einer Hebamme oder auch die Begleitung während der ersten 3. Lebensjahre mit all den unterschiedlichen familiären Prozessen.“

Der Blick auf die Ressourcen der Klientinnen und ein lösungsorientierte Blick sind hierbei wichtige Instrumente. Die Klientinnen „in ihrem individuellen Prozess zu begleiten und wertzuschätzen was bereits gut gelingt“ sei ihr besonders wichtig, so Frau Sidon.
Die Beratungstermine für den Herbst 2020 in Wissen sind: 17. September und 19. November. Für einen Termin ist eine Anmeldung wichtig. Kontakt kann unter 02261 - 306140 oder Email esperanza@caritas-oberberg.de erfolgen.

Quelle: Caritasverband Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Unfall in Betzdorf, Schuldfrage unklar

Betzdorf. Am Samstag (15. Januar) passierte gegen 18.05 Uhr ein Unfall in Betzdorf: Ein 23-jähriger ...

Schützen Birken-Honigsessen sagen Mitgliederversammlung ab

Birken-Honigsessen. Die für den 30. Januar 2022 geplante Mitgliederversammlung der St. Hubertus ...

Wissen: Diebstahl von hochwertigem Quad

Wissen. In der Nacht auf Freitag (14. Januar) wurde in Wissen, Mozartstr. 17, aus einem Carport ...

Kreiselternausschuss wird gewählt

Wissen. Am Donnerstag, 27. Januar, findet im Kulturwerk Wissen die Vollversammlung zur Wahl ...

Einwohnerversammlung in Wallmenroth

Wallmenroth. Die Gemeinde Wallmenroth mit Ortsbürgermeister Michael Wäschenbach lädt zu Einwohnerversammlung ...

Burglahr: Erneuter Diebstahl aus einem Kraftfahrzeug

Burglahr. In der Nacht von Mittwoch (12. Januar) auf Donnerstag (13. Januar) kam es zwischen ...

Weitere Kurznachrichten


Seniorenfeier in der Kreisstadt Altenkirchen abgesagt

Altenkirchen. Die Kreisstadt Altenkirchen muss in einem Jahr voller Corona-bedingter Absagen ...

Jessica Weller: CDA will kleine Einkommen stärken


Der Arbeitnehmerflügel der CDU feiert seinen diesjährigen „Tag der CDA“ am 5. September 2020. ...

Jugendbildungsfahrt führt nach Dresden

Altenkirchen/Kreisgebiet. Im Oktober bieten die Kreisjugendpflegen Altenkirchen und Neuwied, ...

Die wunderbare Welt der Farben entdecken

Altenkirchen. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet für Kinder im Alter von sechs bis neun ...

Reparatur-Café der Verbandsgemeinde Wissen ist wieder da

Wissen. Der nächste Termin ist geplant für Mittwoch, 09.09.2020, 15 bis 18 Uhr
im Wissener ...

Touristiker aus dem Kreis Altenkirchen bilden sich gemeinsam weiter

Solms/Altenkirchen. Als Vorbereitung auf den Start des Leader-Projektes „Weiterentwicklung ...

Werbung