Werbung

Nachricht vom 04.09.2020

Jessica Weller: CDA will kleine Einkommen stärken


Der Arbeitnehmerflügel der CDU feiert seinen diesjährigen „Tag der CDA“ am 5. September 2020. Angesichts der Corona-Auswirkungen setzen sich die Christlich-Sozialen für eine Besserstellung von kleinen Einkommen ein.

Dazu sagte die Vorsitzende der CDA Rheinland-Pfalz, Jessica Weller: „Wir sehen mit Sorge, dass besonders Geringverdiener unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie leiden. Wer im Einzelhandel, der Gastronomie oder der Logistik arbeitet, hatte schon vor Corona kaum genug zum Leben. Für uns ist deshalb klar: Harte Arbeit und niedrige Löhne müssen ein Ende haben. Deswegen müssen wir dringend Tarifverträge ausweiten.“

„Nur noch jede und jeder zweite Beschäftigte wird heute durch einen Tarifvertrag geschützt. Das wollen wir ändern. Das Tarifvertragssystem muss gesetzlich gestärkt werden. Notwendig sind zwingende Tariftreue bei öffentlichen Aufträgen, eine kollektive Nachwirkung von Tarifverträgen sowie eine erleichterte Allgemeinverbindlichkeit“, betont Weller.

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) ist der Sozialflügel der CDU. Ihre Mitglieder engagieren sich vor allem auf Feldern der Sozialpolitik wie Arbeitsmarkt, Rente, Pflege und Gesundheit. Weitere Infos stehen im Internet auf www.cda-bund.de.

Quelle: CDU Bürgerbüro Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Leader-Region Westerwald-Sieg: Abschlussforum tagt online

Altenkirchen. Das für den 6. Dezember geplante Regionalforum als Abschluss des „LILE“-Prozesses ...

Wegen Corona: Reha-Sport fällt in Wissen aus

In der Zeit vom 6.Dezember bis 7. Januar 2022 findet Corona-bedingt kein Reha-Sport in Wissen ...

Landfrauen laden ein zum Kinoabend

Neitersen. Am Dienstag, 7. Dezember, wird in der Wied-Scala in Neitersen der Film „WeinWeiblich“ ...

Realschule plus Daaden: Bald virtueller Infoabend

Herdorf. Um die Hygienevorschriften des Corona-Plans zu respektieren, findet der Informationsabend ...

Steineroth: Erkundungsbohrungen in der L288

Steineroth. Der Landesbetrieb Mobilität Diez kündigt als vorbereitende Maßnahme für den Ausbau ...

MGV Horhausen: Weihnachtskonzert verschoben

Horhausen. Der MGV Horhausen verschiebt mit tiefstem Bedauern sein für den dritten Advent (12. ...

Weitere Kurznachrichten


Jugendbildungsfahrt führt nach Dresden

Altenkirchen/Kreisgebiet. Im Oktober bieten die Kreisjugendpflegen Altenkirchen und Neuwied, ...

Einschreibefrist an der Uni Siegen bis zum 30. September verlängert

Siegen. Noch bis zum 30. September sind Einschreibungen für zulassungsfreie Studiengänge an ...

19-Jähriger verlor Kontrolle über PKW

Kirchen/Sieg. Ein 19-Jähriger aus Kirchen befuhr am frühen Samstagmorgen, 5. September, gegen ...

Seniorenfeier in der Kreisstadt Altenkirchen abgesagt

Altenkirchen. Die Kreisstadt Altenkirchen muss in einem Jahr voller Corona-bedingter Absagen ...

Neue Mitarbeiterin in der Schwangerenberatung

Eine Schwangerschaft verändert die Lebensplanung von Paaren oder auch Frauen, die allein ein ...

Die wunderbare Welt der Farben entdecken

Altenkirchen. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet für Kinder im Alter von sechs bis neun ...

Werbung