Werbung

Nachricht vom 15.09.2020

Kochbuch der Gelben Villa ist wieder verfügbar

Kirchen. Nach den Berichten über die Veröffentlichung des Kochbuches „Leib und Seele … und was sie zusammenhält…“ war das Buch innerhalb von nur acht Tagen vollständig ausverkauft. Aufgrund der hohen Nachfrage hat sich das Team der Gelben Villa dazu entschlossen, dass es eine zweite Auflage geben muss.
Diese ist nun zu einem Preis von 15 Euro pro Buch erhältlich. Sie können während der Öffnungszeiten der Gelben Villa (Mo-Do 08:00-15:30 und Fr von 08:00-14:00 Uhr) gekauft werden. Nähere Informationen erhalten sie unter 02741 930 349

Quelle: Caritasverband Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Einladung zur EU-Matinee mit Alexander Graf Lambsdorff

Betzdorf. Die heimische Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser lädt alle interessierten Bürgerinnen ...

Tänze aus aller Welt: Workshop in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Samstag, 26. September, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Herbstschule an der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf

Betzdorf. Wie bereits in den vergangenen Sommerferien praktiziert, wird auch in den Herbstferien ...

Azubispots: Vor-Ort-Beratung für Ausbildungsplatz

Montabaur. Azubispots - die Vor-Ort-Beratung für alle, die noch einen Ausbildungsplatz suchen ...

CDA: Höfken tritt Arbeitnehmerrechte mit Füßen

Die Wortwahl, die aus dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zur Personalpolitik im Umweltministerium ...

Kreistag berät erneut im Forum des Westerwald-Gymnasiums

Altenkirchen. Am nächsten Montag, dem 21. September, findet die 7. Sitzung des Altenkirchener ...

Weitere Kurznachrichten


Cajón-Kurse bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Donnerstag, dem 24. September, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in ...

Saubere Sache – Plastikfreie Kosmetik: Workshop in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Freitag, dem 25. September, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

„Tür zu und Tacheles“ in Wissen

Wissen. „Tür zu und Tacheles“- geht in die nächste Runde und findet am Montag, 21. September ...

Werbung