Werbung

Nachricht vom 16.09.2020

Kreistag berät erneut im Forum des Westerwald-Gymnasiums

Altenkirchen. Am nächsten Montag, dem 21. September, findet die 7. Sitzung des Altenkirchener Kreistages in der laufenden Wahlperiode statt. Um die pandemiebedingten Abstands- und Hygieneregeln einhalten zu können, findet die Sitzung nicht im Kreishaus, sondern erneut im Forum des Westerwald-Gymnasiums (Glockenspitze) statt. Beginn ist um 16 Uhr.

Neben Nachwahlen zu Ausschüssen steht im öffentlichen Teil die Neufassung der Satzung über die Durchführung von Sozialaufgaben im Landkreis Altenkirchen auf der Tagesordnung. Außerdem geht es um eine Änderung der Richtlinien zur Förderung des Sports im Landkreis. Zudem wird ein Antrag der Kreistagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen auf Einrichtung eines Runden Tisches zur Corona-Pandemie diskutiert. Informationen zu den einzelnen Themen gibt es im Rats- und Bürgerinformationssystem über die Webseite der Kreisverwaltung.

Die pandemiebedingten Sicherheitsvorkehrungen sehen vor, dass zwischen den Sitzungsteilnehmern ein Abstand von mindestens 1,50 Meter einzuhalten ist. Von den Teilnehmern wird erwartet, dass ein Mund-Nasen-Schutz getragen wird, die am Platz abgenommen werden kann. Für interessierte Zuhörer aus der Bevölkerung gibt es ausgewiesene Plätze.
Quelle: Kreisverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Verschiebung Flohmarkt in Busenhausen

Busenhausen. Der Vorstand des Landfrauen-Bezirkes Altenkirchen hat beschlossen, den für Samstag, ...

Bahn-Strecke Limburg/Altenkirchen: Schienenersatzverkehr von 8. bis 21. Oktober

Region. Die DB Netz AG führt Weichenerneuerungen in der Zeit vom 4. Oktober bis 13. Oktober ...

Neuer Kurs in Hamm: Infos rund ums Baby

Hamm. Ab Donnerstag, den 23. Oktober, werden im Kulturhaus Hamm an insgesamt sechs Terminen ...

Online-Workshop: „Die digitale Zukunft von Betzdorf-Gebhardshain“

VG Betzdorf-Gebhardshain. Seit dem letzten Jahr nimmt die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain ...

SPD-Bürgerbüro Betzdorf: Neue Öffnungszeiten ab 1. Oktober

Betzdorf. Ab Freitag, den 1. Oktober, gelten im Betzdorfer Bürgerbüro der SPD-Landtagsabgeordneten ...

Kartoffelfest in Schönstein am 3. Oktober

Wissen-Schönstein. Für das Kartoffelfest am Sonntag, 3. Oktober, gibt die St. Sebastianus Schützenbruderschaft ...

Weitere Kurznachrichten


CDA: Höfken tritt Arbeitnehmerrechte mit Füßen

Die Wortwahl, die aus dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zur Personalpolitik im Umweltministerium ...

Azubispots: Vor-Ort-Beratung für Ausbildungsplatz

Montabaur. Azubispots - die Vor-Ort-Beratung für alle, die noch einen Ausbildungsplatz suchen ...

Herbstschule an der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf

Betzdorf. Wie bereits in den vergangenen Sommerferien praktiziert, wird auch in den Herbstferien ...

Kochbuch der Gelben Villa ist wieder verfügbar

Kirchen. Nach den Berichten über die Veröffentlichung des Kochbuches „Leib und Seele … und ...

Cajón-Kurse bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Donnerstag, dem 24. September, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in ...

Saubere Sache – Plastikfreie Kosmetik: Workshop in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Freitag, dem 25. September, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Werbung