Werbung

Nachricht vom 17.09.2020

CDA: Höfken tritt Arbeitnehmerrechte mit Füßen

Die Wortwahl, die aus dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zur Personalpolitik im Umweltministerium bekannt geworden ist, spricht Bände, meint die CDA-Landesvorsitzende Jessica Weller. Wenn dort von einem System die Rede ist, das von Willkür geprägt ist, und von Günstlingswirtschaft, sind nicht nur die Steuerzahler die Leidtragenden der rechtswidrigen Personalauswahl. So wird Parteipolitik auf dem Rücken der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer des Ministeriums gemacht, beklagt Weller. Schließlich stehe jedem zu Unrecht hervorgehobenen ein Bediensteter gegenüber, dem zu Unrecht seine Karriere versagt bleibt. „Eine sozialdemokratische Ministerpräsidentin darf eine systematische Missachtung der Mitarbeiterrechte nicht durchgehen lassen“, fordert Weller. „Sie muss jetzt in ihrer Landesregierung aufräumen und die verantwortliche Ministerin entlassen.“

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) ist der Sozialflügel der CDU. Ihre Mitglieder engagieren sich vor allem auf Feldern der Sozialpolitik wie Arbeitsmarkt, Rente, Pflege und Gesundheit. Weitere Infos stehen im Internet auf www.cda-bund.de.
Quelle: Bürgerbüro

Aktuelle Kurznachrichten


Einbruchsversuche in Horhausen

Horhausen. Im Zeitraum von Mittwoch, 20. Oktober, 15 Uhr, bis Donnerstag, 21. Oktober, 20 Uhr, ...

Wissen: Testzentrum bei Motionsport schließt zum 30. Oktober

Wissen. Am Samstag, 30. Oktober, schließt das Corona-Testzentrums am Standort von Motionsport ...

Ampel-Koalitionsverhandlungen: Bätzing-Lichtenthäler (SPD) dabei

Region/Berlin. Nach den Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP beginnen nun die Koalitionsverhandlungen ...

VG Betzdorf-Gebhardshain: Bürgerworkshops zum Hochwasservorsorgekonzept fallen aus

Steineroth/Betzdorf-Dauersberg. Aufgrund von Krankheit müssen die Bürgerworkshops zum Hochwasservorsorgekonzept ...

Oberirsen: Schwerer Diebstahl aus LKW

Oberirsen. In der Zeit von Mittwoch, 20. Oktober, 17 Uhr, bis Donnerstag, 21. Oktober, 7.30 ...

Parkrempler in Horhausen: Zeugen gesucht

Horhausen. Zwischen Samstag, 16. Oktober, 19.30 Uhr, und Sonntag, 17. Oktober, 9 Uhr, wurde ...

Weitere Kurznachrichten


Azubispots: Vor-Ort-Beratung für Ausbildungsplatz

Montabaur. Azubispots - die Vor-Ort-Beratung für alle, die noch einen Ausbildungsplatz suchen ...

Herbstschule an der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf

Betzdorf. Wie bereits in den vergangenen Sommerferien praktiziert, wird auch in den Herbstferien ...

Tänze aus aller Welt: Workshop in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Samstag, 26. September, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Kreistag berät erneut im Forum des Westerwald-Gymnasiums

Altenkirchen. Am nächsten Montag, dem 21. September, findet die 7. Sitzung des Altenkirchener ...

Kochbuch der Gelben Villa ist wieder verfügbar

Kirchen. Nach den Berichten über die Veröffentlichung des Kochbuches „Leib und Seele … und ...

Cajón-Kurse bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Donnerstag, dem 24. September, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige