Werbung

Nachricht vom 30.09.2020

RSC Betzdorf: Gerade angefangen – schon wieder vorbei

Betzdorf. Für viele Amateursportler war es das letzte Rennwochenende der all zu kurzen Radrennsaison 2020. Um überhaupt starten zu können nahmen die Fahrer des Team Schäfer-Shops oft erhebliche Anreisewege in Kauf. So auch Michael Eckhardt (Neunkirchen), der am vergangenen Samstag im strömenden Regen, in der Nähe von Leipzig, an den Start ging und dort den 16. Platz im Rennen der Senioren belegte. Tags darauf beim Rennen in Troisdorf-Spich reichte es sogar für den 14. Rang. Auf Grund der reduzierten Startplätze konnten nicht alle Fahrer des Teams bei diesem Rennen starten und so gab es nur eine Chance für
Julius Butenschön (Eitelborn), den einzigen Elite(A)-Fahrer des RSC Betzdorf. Auf Grund des hohen Tempos und der fehlenden Rennkilometer in 2020, war Butenschön mit seiner Leistung nicht zufrieden und musste das Rennen, nach einigen Tempoattacken des Feldes, aufgeben.

Auch der Zeitfahrspezialist Michael Graben (Fluterschen) hat bereits das Wettkampfrad in den Keller gestellt. Nach dem letzten Zeitfahren in Raesfeld über 15 Kilometer, musste er sich in der Gesamtwertung des „Horst-Niewrzol-Cups“ nach 11 Läufen mit dem 7. Gesamtrang zufrieden geben. Hier fehlten Graben die Punkte aus zwei Läufe im Frühjahr, die er auf Grund einer Verletzung nicht bestreiten konnte, um eine bessere Platzierung zu erreichen. Noch im letzten Jahr hatte er diese Serie zum siebten Mal gewonnen.
Quelle: RSC Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Missachtung der Vorfahrt führte zu Verkehrsunfall

Wissen, Hachenburger Straße / Steinbuschstraße. Eine 15-jährige Fahrerin befuhr am Donnerstag, ...

Kollision zwischen zwei PKW - hoher Sachschaden

Wissen, Bahnhofstraße / Wiesenstraße. Am Donnerstag, 22. Oktober, gegen 10.19 Uhr, befuhr ein ...

Illegale Abfallentsorgung in der Gemarkung Oberwambach

Oberwambach. Die örtliche Ordnungsbehörde stellte am 23.10.2020 wiederholt eine illegale Müllentsorgung ...

Herbstschule in der VG Betzdorf-Gebhardshain endet erfolgreich

Betzdorf. Corona hält die Welt weiterhin im Griff und viele Veranstaltungen und Gewohnheiten ...

Wald.Werte.Wandel. Thema Wasser abgesagt

Hachenburg. Mit großem Bedauern sieht sich das Team vom Forstlichen Bildungszentrum Rheinland-Pfalz ...

VG Kirchen: Absage von Martinszügen und Gedenkfeiern zu Volkstrauertagen

Aufgrund der aktuellen Situation und der ansteigenden Infektionszahlen während der Corona-Pandemie ...

Weitere Kurznachrichten


Legowoche des CVJM Betzdorf für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Betzdorf. Ein Anhänger voll mit Legosteinen, das ist doch ein Traum für die meisten Kinder. ...

Online-Vortrag zu Joseph Beuys‘ „Das Ende des 20. Jahrhunderts“

AItenkirchen. Der nächste Vortrag der Online-Vortragsreihe „vhs.wissen live“ der Kreisvolkshochschule ...

Gefährdung am Fußgängerüberweg: Fahrzeug gesucht

Herdorf. Am Mittwoch, 30 September, gegen 17:30 Uhr wollte ein 53-jähriger Mann den Fußgängerüberweg ...

Pkw-Fahrer zwängte sich an Fußgängerin mit Kleinkindern vorbei

Daaden. Am 29.09.2020, gegen 08:20 Uhr befuhr ein 75-jähriger Fahrer mit seinem Pkw die Gerberstraße ...

Weller/Wäschenbach: Einzelhandel durch Lockerung bei Ladenöffnung helfen

Der sozialpolitische Ausschuss hat sich heute Nachmittag mit den Ergebnissen der Sachverständigenanhörung ...

Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren im Bereich Betzdorf-Kirchen

Betzdorf/Kirchen. „Singt und tanzt Ihr Kind gerne? Mag es Musik und zeigt Neugier für Instrumente?“ ...

Werbung