Werbung

Nachricht vom 08.10.2020

Ausbildung von Engagements-Scouts in der Evangelischen Landjugendakademie

Junge Migrant*innen werden Engagements-Scouts – das ist das Ziel eines neuen Bildungsprojekts der Evangelischen Landjugendakademie. Vom 23. bis 27. November 2020 beschäftigen sich bis zu 15 Jugendliche, die erst seit wenigen Jahren in Deutschland sind mit den Fragen „Wie funktioniert die Gesellschaft in Deutschland?“, „Was machen Vereine?“ und „Wie kann ich meine Talente einbringen?“. Im Laufe der Projektwoche besuchen sie zivilgesellschaftliche Initiativen und überlegen, wo und wie sie sich einbringen können. Gemeinschaftlich erarbeiten sie Ideen, wie Ehrenamt sowohl für Jugendliche insgesamt als auch insbesondere für neuzugewanderte attraktiver werden kann. Die Ergebnisse der vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) nach einem Beschluss des Bundestages geförderten Schulung fließen in eine Handreichung, die zur Weiterentwicklung der Vereinslandschaft beiträgt und per Mail an rohde@lja.de bestellt werden können.

Quelle: Evangelische Landjugendakademie

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Kollision zwischen zwei PKW

Wissen. Am Mittwoch, 7. Oktober, gegen 18.30 Uhr, befuhr eine 26-jährige Fahrerin mit ihrem ...

Illegale Entsorgung in der Gemarkung Oberwambach

Der örtlichen Ordnungsbehörde wurde am 08.10.2020 eine illegale Entsorgung in Oberwambach gemeldet. ...

Jahreshauptversammlung der Karnevalsgesellschaft Herdorf

Am Samstag, dem 24. Oktober 2020 findet um 17:00 Uhr die durch Corona längst überfällige Jahreshauptversammlung ...

Treffen des Vorbereitungskreises der Seniorenakademie Horhausen

Horhausen. Der Vorbereitungskreis der Seniorenakademie der Pfarrgemeinde Horhausen trifft sich ...

JHV des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Katzwinkel

Katzwinkel. Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr ...

Tagesseminar für die Corona-Zeit bei NEUES LEBEN

Tagesseminar: Resilienz - wie können wir leben und bei Kräften bleiben?
Das Leben ist schön ...

Werbung