Werbung

Nachricht vom 19.10.2020

Digitale Bürgersprechstunde mit Sandra Weeser und Jürgen Krämer

Am Dienstag, den 20.10.2020 um 17.00 Uhr findet die nächste Digitale Bürgersprechstunde der heimischen Bundestagsabgeordneten Sandra Weeser statt. Gast ist der FDP-Kreisvorsitzende für den Eifelkreis Bitburg-Prüm Jürgen Krämer. Er lebt in Brandscheid am Rande des Naturparks Nordeifel, ist Fraktionsvorsitzender der FDP-Fraktion im Kreistag des Eifelkreises und Landtagskandidat für die FDP im Wahlkreis Bitburg-Prüm. Die liberalen Politiker möchten mit allen Interessierten vor allem über finanzpolitische Themen sprechen.

„Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur nächsten Digitalen Bürgersprechstunde mit Jürgen Krämer eingeladen. Laut der OECD sind die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie größer als bei der Bankenkrise 2009. Damit sind die Themen Wirtschafts- und Finanzpolitik so wichtig wie lange nicht. Die Krise hat Auswirkungen sowohl auf die Finanzwirtschaft insgesamt, als auch auf die persönliche finanzielle Situation vieler Menschen. Jürgen Krämer ist seit 30 Jahren in der Finanzbranche tätig und kann als Experte viele Fragen zur persönlichen finanziellen Absicherung beantworten und seine Einschätzungen zur Wirtschaftskrise mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern teilen", meint Sandra Weeser im Vorfeld des Gesprächs. Gerne können Interessierte vorab Fragen zum Thema oder zur Teilnahme am Instagram-Live Format per E-Mail an sandra.weeser.wk@bundestag.de oder via Facebook melden.
Quelle: Wahlkreisbüro Sandra Weeser, MdB

Aktuelle Kurznachrichten


Birken-Honigsessen: Diebstahl von Absperrpollern

Birken-Honigsessen: Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Freitag, 10. September, auf ...

Wissen: Spiegel an geparktem Auto abgefahren

Wissen. Am Montag, 20. September, gegen 13.20 Uhr, bemerkte ein 24-jähriger Fahrzeughalter ...

Vortrag über Afghanistan

Neuwied. Im Rahmen der Themenwochen „Interkulturelle Wochen“ bietet das Diakonische Werk im ...

Wie gestalten wir die Arbeitswelt der Zukunft?

Neuwied. Die Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser (FDP) lädt alle Interessierten am Donnerstag, ...

Katze in Fensdorf vergiftet?

Fensdorf. Am Sonntag, den 19. September, zeigte ein 24-Jähriger einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ...

Da ist Musik drin: Kreisvolkshochschule bietet Cajón-Kurs

Altenkirchen. Am Freitag, 1. Oktober, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit verletztem Fahrradfahrer

Altenkirchen. Am Sonntag, 18. Oktober, kam es gegen 14.10 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen ...

8. Meditative Andacht der kfd Schönstein

Wissen. Zur Ruhe kommen und die Gemeinschaft erleben in einer nur mit Kerzen erleuchteten Kirche, ...

Nächster Termin des Reparatur-Cafés der Verbandsgemeinde Wissen

Wissen. Das ehrenamtliche Team vom Reparatur-Café der Verbandsgemeinde Wissen ist wieder für ...

Seitenscheibe an PKW eingeschlagen wegen Leergut

Wissen, Bahnhofstraße 2, Parkdeck Regio-Bahnhof. In der Zeit von Freitag, 16. Oktober, 13 Uhr ...

Kita in Fürthen: Macht mit bei der Aktion „Laternen Fenster“

Macht mit, damit wir nicht auf das schöne, warme Licht und die bunten Farben der Laternen verzichten ...

Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt Prof. Dr. Karl Lauterbach zum Videochat

Kaum ein SPD-Politiker ist zurzeit häufiger in den Medien präsent wie der Bundestagsabgeordnete, ...

Werbung