Werbung

Nachricht vom 28.10.2020

St. Martin an den Fenstern in Oberlahr

Oberlahr. Auf Grund der Hygiene– und Abstandsregeln zur Corona-Pandemie kann der St.-Martin-Zug in Oberlahr leider in diesem Jahr nicht stattfinden. Mit Hilfe der Grundschule und dem Kindergarten in Oberlahr erhält auch in diesem Jahr jedes Kind einen „Weckmann“.
Die Ortsgemeinde möchte zur Aktion „St. Martin an den Fenstern“ aufrufen und alle Bürgerinnen und Bürger bitten ihre Fenster, am besten die zur Straßen hinzeigen,
mit Lichterketten, Laternen, Teelichtern, usw. zu schmücken – der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Zeitraum: 11. bis 15. November 2020, immer ab 18 Uhr.

Wir bieten so unseren kleinen und großen Mitbürgerinnen und Mitbürgern eine schöne Alternative, die bei abendlichen Spaziergängen alle geschmückten Fenster bestaunen können.
Über Bilder der geschmückten Fenster würde sich die Ortsgemeinde sehr freuen. Gerne
können die Bilder auch per Instagram an uns geschickt werden.
Quelle: Ortsbürgermeisterin und Ortsgemeinderat

Aktuelle Kurznachrichten


Landtagsabgeordnete (CDU/ SPD) werben für Beantragung der „Waldprämie“

Private und kommunale Waldbesitzer mit mindestens einem Hektar Waldfläche können für die nachhaltige ...

Verbandsgemeinde unterstützt Kameradschaftskassen der neun Löschzüge mit Zuschüssen

Altenkirchen. Ein Dankeschön, eine Anerkennung für die ehrenamtliche Tätigkeit und ein Beitrag ...

Adventsandacht: Zeit für Ruhe und Besinnung

Die kfd Schönstein lädt zu einer adventlichen Andacht am Donnerstag, dem 10.12.2020 um 15.00 ...

Wissen: Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

Wissen, L 278. Am Dienstag, 24. November, gegen 6.40 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Fahrer mit ...

Digitaler ISB-Beratertag zu Modernisierungen

Region. Neue Fenster? Neue Heizung? Bad ohne Barrieren? Oder alles zusammen? Unter dem Motto ...

Hammer Apotheker Christmann in Landesapothekerkammer gewählt

Hamm. Die Vertreterversammlung der Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz hat auf ihrer diesjährigen ...

Weitere Kurznachrichten


Veranstaltung „Hochwasservorsorgekonzept und Starkregenvorsorge“ fällt aus

Betzdorf. Leider muss die geplante Veranstaltung zum Hochwasservorsorgekonzept und Starkregenvorsorge ...

Reha-Sport-Gemeinschaft Wissen sagt Kurse im November ab

Aus gegebenen Anlass sind ab 29.10.2020 bis Ende November 2020 alle Kurse der Reha-Sport-Gemeinschaft ...

Die Martinszüge in der Verbandsgemeinde Wissen werden abgesagt

Wissen. Auf Grund der aktuellen Situation und der ansteigenden Infektionszahlen im Zuge der ...

Digitale Bürgersprechstunde mit Sandra Weeser und Philipp Fernis

Am Mittwoch, den 28. Oktober 2020 um 18 Uhr findet die nächste Digitale Bürgersprechstunde ...

Physik für Erwachsene und junge Menschen ab 16 Jahren

Altenkirchen. Der Kurs „Einstein und Co.“ der Kreisvolkshochschule in Altenkirchen ab Donnerstag, ...

Profiwissen Excel: Neuer EDV-Kurs vertieft Kenntnisse

Altenkirchen. Am Samstag, dem 7. November, bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen ...

Werbung