Werbung

Nachricht vom 01.11.2020

Betzdorf: Straßengefährdung durch grobes Fehlverhalten beim Überholen

Betzdorf. Am Samstag, 31. Oktober, gegen 15.15 Uhr, kam es zu einer Straßenverkehrsgefährdung eines 61-jährigen Rollerfahrer. Dieser befuhr die Wilhelmstraße aus Richtung Barbaratunnel in Richtung Siegbrücke. Hinter dem Rollerfahrer befand sich ein schwarzer PKW Suzuki Swift. Als der Rollerfahrer fast den Scheitelpunkt der Brücke erreicht hatte, fuhr der PKW-Fahrer über die doppelt-durchgezogene Linie (Einfädelungsspur aus Kirchen kommend) und überholte von rechts. Beim Wiedereinscheren schnitt der PKW den Rollerfahrer so stark, dass dieser mit seinem Roller fast bis zum Stillstand abbremsen musste um eine Kollision mit dem Fahrzeug zu vermeiden, bzw. in den Gegenverkehr abgedrängt zu werden. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Betzdorf zu melden.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Parli l´italiano? Online-Italienischkurs für Einsteiger

Altenkirchen. Kann man Italienisch „online“ lernen? Ma certo! Dafür bietet die Kreisvolkshochschule ...

Zeugen gesucht: Unfall mit Sachschaden in Katzwinkel

Katzwinkel(Sieg). Am Sonntag (16. Januar) gegen 16.10 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit ...

Unfall in Betzdorf, Schuldfrage unklar

Betzdorf. Am Samstag (15. Januar) passierte gegen 18.05 Uhr ein Unfall in Betzdorf: Ein 23-jähriger ...

Schützen Birken-Honigsessen sagen Mitgliederversammlung ab

Birken-Honigsessen. Die für den 30. Januar 2022 geplante Mitgliederversammlung der St. Hubertus ...

Wissen: Diebstahl von hochwertigem Quad

Wissen. In der Nacht auf Freitag (14. Januar) wurde in Wissen, Mozartstr. 17, aus einem Carport ...

Kreiselternausschuss wird gewählt

Wissen. Am Donnerstag, 27. Januar, findet im Kulturwerk Wissen die Vollversammlung zur Wahl ...

Weitere Kurznachrichten


Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages in Wissen abgesagt

Wissen. Aufgrund der aktuellen Situation wurde entschieden, die für Sonntag, den 15. November ...

Online–Ausbildung der Ausbilder

Koblenz. Das Ausbilden von Nachwuchskräften ist eine wichtige Investition in die Zukunft der ...

Kontrolle über Krad verloren

Selbach, Bergstraße. Am Samstag, 31. Oktober, gegen 14.25 Uhr, befuhr ein 70-jähriger Fahrer ...

Einkaufsservice in Pracht bleibt weiter bestehen

Pracht. Der Einkaufsservice zur Grundversorgung für ältere Menschen und Personen in häuslicher ...

Hybride Seminare zum Thema Datenschutz

Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz e.V. bietet im November 2020 folgende Themen sowohl in Präsenzform ...

Sitzungen des VG-Rates Betzdorf-Gebhardshain abgesagt

Betzdorf. Aufgrund ansteigender Infektionszahlen im Kreisgebiet finden ab dem 2. November 2020 ...

Werbung