Werbung

Nachricht vom 02.11.2020

Nauroth: Einbruch in Einfamilienhaus

Nauroth. Am Freitagnachmittag, 30. Oktober, sind ein oder mehrere bislang unbekannte Täter im Zeitraum von 15.30 bis 16.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Talstraße in Nauroth eingebrochen. Die Täter hebelten die Eingangstüre auf und entwendeten einen geringen Bargeldbetrag. Anschließend verließen sie unerkannt die Tatörtlichkeit. Hinweise zu dem vorgenannten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl in Niederfischbach

Niederfischbach. Am Freitag, 30. Oktober, versuchten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter ...

Verkehrsunfall am Molzberg Betzdorf

Am 01.11.2020, gegen 21.40 Uhr, befuhr eine 19-jährige Fahrerin die Kreisstraße 7 (Auf dem ...

Siegtalbad Wissen erneut Corona-bedingt geschlossen

Wissen. Mit Inkrafttreten der 12. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz am ...

Kontrolle über Krad verloren

Selbach, Bergstraße. Am Samstag, 31. Oktober, gegen 14.25 Uhr, befuhr ein 70-jähriger Fahrer ...

Online–Ausbildung der Ausbilder

Koblenz. Das Ausbilden von Nachwuchskräften ist eine wichtige Investition in die Zukunft der ...

Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages in Wissen abgesagt

Wissen. Aufgrund der aktuellen Situation wurde entschieden, die für Sonntag, den 15. November ...

Werbung