Werbung

Nachricht vom 16.11.2020

Ehrung für Blutspender

Für 150 Blutspenden wurde der Malberger Lothar Diedershagen im Rahmen der letzten Blutspende im Bürgerhaus Nauroth vom DRK geehrt. Aufgrund der Pandemie konnte der DRK-Ortsverein Gebhardshain nicht wie sonst üblich alle Mehrfachblutspender zu einem gemeinsamen Abendessen einladen. Stattdessen wurden sie einzeln in kleinem Rahmen unter Beachtung der aktuellen Corona-Richtlinien geehrt.
Der nächste Blutspendetermin findet am kommenden Donnerstag, den 19. November, von 17 bis 20 Uhr in der Westerwaldschule Gebhardshain statt. Das DRK bittet um Anmeldungen auf der dafür eingerichteten Website: terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/gebhardshain.

Quelle: DRK

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


BI – Bürgerstammtisch Wildenburger Land entfällt

Friesenhagen. Auf Grund der aktuellen Situation und auf Anordnung der öffentlichen Verwaltung ...

Mehrere Verkehrszeichen in Herdorf entwendet

Herdorf. Im Zeitraum Freitag, 13. bis Montag, 16. November, wurden von einer Baustelle im Bereich ...

Kirchen: Auffahrunfall im Berufsverkehr

Kirchen/Sieg. Am Montag, 16. November, gegen 16.45 Uhr, befuhren ein 18-jähriger und ein 44-jähriger ...

Betzdorf: Verkehrsunfall am Tunnelausgang

Betzdorf. Am Samstag, 14. November, gegen 0.30 Uhr, befuhr ein 36-jähriger Fahrer mit seinem ...

Norbert Walter-Borjans im Instagram-Chat mit Sabine Bätzing-Lichtenthäler

In ihrem nächsten Videochat auf Instagram begrüßt die Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler ...

„Schoko for Change“ – Weihnachtsgenuss ohne schlechtes Gewissen

Weihnachtsgenuss ohne bitteren Beigeschmack versprechen neue Angebote des Weltladens Betzdorf. ...

Werbung