Werbung

Nachricht vom 23.11.2020

Corona-Fall: Kita Villa Kunterbunt bis 1. Dezember geschlossen

In der Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt" in Wissen-Köttingen ist eine Mitarbeiterin mit dem Corona-Virus infiziert. Sie war als Fachkraft in mehreren Gruppen tätig. Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Altenkirchen führt zur Zeit umfangreiche Testungen durch und hat eine Vielzahl von Quarantäneanordnungen gegenüber Kindern und Mitarbeiter*innen der Einrichtung ausgesprochen. Gesundheitsamt Altenkirchen und die Verbandsgemeinde Wissen haben sich deshalb am Sonntag gemeinschaftlich dazu entschieden, die Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt" bis einschließlich Dienstag, 1. Dezember, zu schließen. Die Mehrzahl der Kinder wird erst nach Ablauf der Quarantäneanordnungen am 2. Dezember die Einrichtung wieder besuchen können. Auch etliche Erzieherinnen sind von den Anordnungen der Quarantäne betroffen. Ab Donnerstag, 26. November, wird für Kinder, die nicht getestet und in nicht Quarantäne müssen, im Rahmen der personellen Verfügbarkeiten eine eingeschränkte Notbetreuung angeboten. Die Eltern der betreffenden Kinder sind bereits beziehungsweise werden noch von der Kindertagesstätte informiert. Die Kinder müssen sich bei der Kita Villa Kunterbunt zur Notbetreuung anmelden.
Quelle: Verbandsgemeindeverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain: Statt Bürgerbus Nachbarschaftshilfe

Aufgrund der aktuellen Lage kann der Service „Bürgerbus“ leider nicht angeboten werden. Jedoch ...

Neue Service-Nummer für Rathäuser in Betzdorf und Gebhardshain

Die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain hat eine neue Service-Nummer eingerichtet. ...

Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Beratungsgespräche mit Stufenleitern

Am Samstag, den 30. Januar, stehen im Nachgang des digitalen Tages der offenen Tür von 10 bis ...

Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Anmeldung Klasse 5 ab 1. Februar

Die Anmeldung zur Klasse 5 am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium (1. bis 5. Februar) wird in diesem ...

Illegale Entsorgung von Restmüllabfällen in der Gemarkung Strickhausen

Die örtliche Ordnungsbehörde wurde am 11.01.2021 über Restmüllabfälle informiert, die illegal ...

E-Commerce Manager/in (IHK) online

Koblenz. Der Onlinehandel boomt und gilt längst als konventionelles Ein- und Verkaufsmittel. ...

Weitere Kurznachrichten


Andreas Bleck: Platz drei auf Landesliste für Bundestagswahl

Neuwied. Am vergangenen Samstag entschied die rheinland-pfälzische AfD über ihre Kandidaten ...

Kollision zwischen PKW und LKW

Wissen-Schönstein, Fürst-Hatzfeldt-Straße / Auf dem Plan. Am Montag, 23. November, gegen 10.30 ...

Friesenhagen: Unfallflucht am Seniorenwohnheim

Friesenhagen. Am Donnerstag, 19. November, im Zeitraum 11.30 bis 20 Uhr, parkte eine 59-jährige ...

Wissen: Versuchter Einbruch in Imbisswagen

Wissen, Schlossstraße 2. Am Freitag, 20. November, in der Zeit von 3.30 bis 4 Uhr, versuchte ...

Berufswahl in Corona-Zeiten: Film-Projekt von Eltern für Eltern

Heutzutage denken Eltern von Schulabgängern besonders sorgenvoll über die Zukunft ihrer Kinder ...

Familie spendet an Feuerwehr Friesenhagen

Die Freiwillige Feuerwehr Friesenhagen hat am Samstag, den 21. November, eine Geldspende in ...

Werbung