Werbung

Nachricht vom 27.11.2020

Messe in Marienthal: deutsches Martyrologium des 20. Jahrhunderts

Marienthal. Am Sonntag, 06.12.20, wird Prälat Prof. Dr. Helmut Holl in der Hl. Messe um 12.00 Uhr in der Klosterkirche Marienthal in seiner Predigt über das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts aus seinem Buch „Zeugen für Christus“ sprechen. Prälat Moll ist Kölner Priester und Historiker. Er ist Beauftragter des Erzbistums Köln und der Deutschen Bischofskonferenz für Selig- und Heiligsprechungen.

Das Gesamtprojekt zur Märtyrergeschichte des 20. Jahrhunderts wurde 1994 von Papst Johannes Paul II. initiiert. Seither haben 160 Fachleute in Zusammenarbeit mit Bistümern und Ordensgemeinschaften Lebensbilder von knapp 1.000 katholischen Märtyrerinnen und Märtyrern zusammengestellt. Die Darstellung erfolgt in vier Kategorien: die Blutzeugen unter Hitlers Terror; die Blutzeugen in der Zeit des Kommunismus; das „martyrium puritatis“ von Mädchen, Frauen, Ordensschwestern und ihren Beschützern; die Blutzeugen aus den Missionsgebieten.

Quelle: Pastoralbüro Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Tafel Wissen sagt Danke

Wissen. Rewe hat auch in diesem Jahr wieder die Aktion "Eine Tüte für die Tafel" gesammelt ...

Nachbarschaftshilfe Flammersfeld sagt Mitgliederversammlung ab

Flammersfeld. Die Nachbarschaftshilfe Flammersfeld sagt coronabedingt die Mitgliederversammlung, ...

Leader-Region Westerwald-Sieg: Abschlussforum tagt online

Altenkirchen. Das für den 6. Dezember geplante Regionalforum als Abschluss des „LILE“-Prozesses ...

Wegen Corona: Reha-Sport fällt in Wissen aus

In der Zeit vom 6.Dezember bis 7. Januar 2022 findet Corona-bedingt kein Reha-Sport in Wissen ...

Landfrauen laden ein zum Kinoabend

Neitersen. Am Dienstag, 7. Dezember, wird in der Wied-Scala in Neitersen der Film „WeinWeiblich“ ...

Realschule plus Daaden: Bald virtueller Infoabend

Herdorf. Um die Hygienevorschriften des Corona-Plans zu respektieren, findet der Informationsabend ...

Weitere Kurznachrichten


Neue Absagen und Verschiebungen des Apollotheaters

Aufgrund der Lockdown-Verlängerung entfallen folgende Dezember-Veranstaltungen des Siegener ...

Beratung für Eltern in „Kutscherhaus" Kirchen

Christina Barz, Dipl. Sozialarbeiterin und systemische Beraterin (FH), bietet ab sofort im ...

Mudersbach: Ladendieb erheblich alkoholisiert

Mudersbach. Am Donnerstag, 26. November, gegen 12.30 Uhr, erhielt die Polizei Betzdorf die ...

15.000 Euro Schaden: Auto macht sich selbstständig und rollt weg

Wissen. Am Donnerstag, 26. November, gegen 8:45, Uhr beabsichtigte eine 31-jährige Fahrzeugführerin ...

Betzdorf: Unfall beim Ausparken

Betzdorf. Am Mittwoch, 25. November, gegen 8 Uhr, parkte ein 34-jähriger PKW-Fahrer auf dem ...

Betzdorf: Parkenden PKW beschädigt

Betzdorf. Am Mittwoch, 25. November, gegen 19.50 Uhr, befuhr ein 42-jähriger PKW-Fahrer die ...

Werbung