Werbung

Nachricht vom 03.12.2020

Unfallverursacher verlässt Unfallstelle zum Einkaufen

Kirchen/Sieg. Ein 65-jähriger Fahrer beschädigte am Mittwoch, 2. Dezember, gegen 14.20 Uhr, auf einem Kundenparkplatz eines Supermarktes einen geparkten PKW Peugeot. Der Fahrer touchierte beim Einparken in eine Parktasche die linke Fahrzeugseite des Peugeot. Die 43-jährige Fahrerin beobachtete die Kollision, da sie sich noch in ihrem Fahrzeug befand. Der 65-jährige Unfallverursacher verließ allerdings sofort die Unfallörtlichkeit, um im Markt einzukaufen. Gegen ihn wurde wegen unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle ein Strafverfahren eingeleitet. Es entstand Sachschaden von insgesamt etwa 1.000 Euro.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Schulweg und Laserkontrollen in Horhausen und Döttesfeld

Horhausen / Döttesfeld. Am Montagmorgen kontrollierten Polizeibeamte der PI Straßenhaus an ...

Pfingsten: Feiertagsbedingte Verlegung der Müllabfuhr

Altenkirchen. In der letzten Maiwoche kommt es wegen Pfingsten (23./24. Mai) zu einer feiertagsbedingten ...

Sandra Weeser in FDP-Bundesvorstand gewählt

Betzdorf. Die heimische Bundestagsabgeordnete und stellvertretene FDP-Landesvorsitzende Sandra ...

Datenschutz im Home-Office und unterwegs – Live Online

Koblenz. Das vergangene Jahr hat deutlich gezeigt, wie wichtig Digitalisierung und Innovationen ...

Wohnung oder kleines Haus zur Miete gesucht

Hachenburg. Gesucht wird eine gemütliche Wohnung oder kleines Häuschen mit Garten oder Balkon. ...

Pfingstferien-Aktion für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren

Rasante Denkaufgaben mit Bewegung und viel Cleverness! In der rund einstündigen Nachmittagsaktion ...

Weitere Kurznachrichten


Betzdorf: Auffahrunfall L 288

Betzdorf. Am Mittwoch, 2. Dezember, gegen 14 Uhr, befuhren ein 52-jähriger und ein 26-jähriger ...

Rehasport beim KSC wieder möglich

Puderbach. Rehasport läuft wieder an. Laut der neuesten Corona Bekämpfungsverordnung ist Rehasport ...

Zeuge nach Verkehrsdelikt auf der L 270 zwischen Willroth und Epgert gesucht

Willroth. Am Mittwochnachmittag, 2. Dezember, ereignete sich um 16:30 Uhr auf der Landesstraße ...

Auffahrunfall wegen Unachtsamkeit

Steineroth. Am Mittwoch, 2. Dezember, gegen 16.20 Uhr, befuhren eine 48-jährige und ein 57-jähriger ...

Tannengrün und bunte Kunstwerke in der Volksbank Daaden

Die Kindergärten der Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden bastelten auch in diesem Jahr eifrig, ...

Kirchen: Kurvenfahrt endete am Verkehrszeichen

Kirchen/Sieg. Am Dienstag, 1. Dezember, gegen 7.45 Uhr, befuhr eine 50-jährige Fahrerin die ...

Werbung