Werbung

Nachricht vom 18.12.2020

IHK: Rechtsberatung für Existenzgründer

Montabaur. Bei der Gründung eines Unternehmens stellen sich unweigerlich zahlreiche rechtliche Fragen. Viele Entscheidungen wollen getroffen werden: Von der Wahl der Rechtsform über die Namensgebung bis hin zur Ausgestaltung von Gesellschafterverträgen.
Die Fragestellungen sind vielfältig:

• Wie darf ich mein Unternehmen nennen?
• Welche Rechtsformen gibt es?
• Welche Bedeutung hat das Handelsregister?
• Was sind die Aufgabenbereiche, Pflichten und Haftungsrisiken eines GmbH-Geschäftsführers?
• Gibt es genehmigungspflichtige Tätigkeiten?
• Sind Allgemeine Geschäftsbedingungen für mein Unternehmen sinnvoll?
• Wie sieht Abgrenzung zum Handwerk aus?

Auf dem hindernisreichen Weg zur eigenen Existenz bietet die IHK Koblenz den jungen Unternehmensgründern zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten an, so auch einen kostenfreien Rechtsanwaltsprechtag in der IHK-Regionalgeschäftsstelle Montabaur, Bahnhofsplatz 2 - 4, 56410 Montabaur.

Der nächste Rechtsanwaltsprechtag findet am Mittwoch, den 6. Januar 2021, statt.
Wichtig: Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich! Telefon: 02602 1563-21, Fax: 02602 1563-20 oder mt@koblenz.ihk.de.

Quelle: IHK Koblenz

Aktuelle Kurznachrichten


Unfallflucht auf der B256 in Eichelhardt

Eichelhardt. Gegen 8.45 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B256 in Eichelhardt. Hierbei ...

„Was bringt die Notbremse?“ – FDP-Bundestagsabgeordnete lädt zur digitalen Bürgersprechstunde

Am Mittwoch, den 21. April, findet ab 11.30 Uhr eine digitale Bürgersprechstunde der heimischen ...

Schürdt: Fahren unter Alkoholeinfluss

Schürdt. Am Montag, 19. April, gegen 19.00 Uhr, wurde der PI Altenkirchen mitgeteilt, dass ...

Live-Online Zertifikatslehrgang "Datenschutzbeauftragte/-r (IHK)"

Region. Der Datenschutz ist und bleibt mit eine der großen Herausforderungen in der aktuellen ...

Betzdorf: Schnelltestzelt vor DM in Wilhelmstraße

Auch der Drogeriemarkt DM bietet eine kostenlose Schnelltestmöglichkeit an. Das Testzelt vor ...

Erweiterung der IGS Horhausen: Rohbauarbeiten an Koblenzer Firma

Altenkirchen. Die Firma Wilhelm Pretzer GmbH & Co. KG aus Koblenz über-nimmt für rund 1,922 ...

Weitere Kurznachrichten


Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz

Niederfischbach. Am Freitag, 18. Dezember, wurde um 20.40 Uhr, in der Ortslage Niederfischbach ...

Bürgerbüro VG Wissen: Hinweis zur Landtagswahl 2021

Wissen. Vom 28. bis 30. Dezember 2020 bleibt das Rathaus Wissen geschlossen. In dieser Zeit ...

Mudersbach- Diebstahl mehrerer Kennzeichen

Im Tatzeitraum 17.bis 19. Dezember kam es im Ortsbereich von Mudersbach zum Diebstahl mehrerer ...

Auf haltenden PKW aufgefahren

Betzdorf. Am Donnerstag, 17. Dezember, gegen 14.45 Uhr, befuhr eine 48-jährige Fahrerin die ...

Live-Stream am 4. Advent: Konzert von Milli Zauberwal und ihrer kleinen Rasselbande

Innerhalb kürzester Zeit wurde ein musikalisches Kinder-Hörbuch der heimischen Sängerin Milena ...

Kreistag am Montag fällt aus

Altenkirchen. Die für den 21. Dezember geplante Kreistagssitzung fällt aus. Das haben die Mitglieder ...

Werbung