Werbung

Nachricht vom 21.12.2020

Mudersbach- Diebstahl mehrerer Kennzeichen

Im Tatzeitraum 17.bis 19. Dezember kam es im Ortsbereich von Mudersbach zum Diebstahl mehrerer Kennzeichen. Die Kennzeichenschilder wurden von dem unbekannten Täter gewaltsam aus den Halterungen gerissen und entwendet. Tatobjekte waren drei Pkw aus den Straßenbereichen "Mommstraße" und "Am Erlenwald". Die vorderen Kennzeichenschilder AK-W159 und AK-RN712 sowie das hintere Schild AK-C478 wurden in dieser Form gestohlen. Hinweise zu den Diebstählen an den Polizeibezirksdienst Mudersbach oder die PI Betzdorf.
Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Reha-Sport-Gemeinschaft Wissen informiert

Wissen. In der Corona-Zeit ist es der Reha-Sport-Gemeinschaft Wissen leider nicht möglich, ...

Kirchen: Auffinden einer Warnbake und eines Absperrpfostens

Kirchen. Am Montag, 21. Dezember, konnten im Rahmen polizeilicher Ermittlungen in Kirchen, ...

Heiligabend: Brucher Christmette als Live-Stream

Die Christmette am 24. Dezember um 17 Uhr in der Pfarrkirche Maria Königin in Bruche wird live ...

Bürgerbüro VG Wissen: Hinweis zur Landtagswahl 2021

Wissen. Vom 28. bis 30. Dezember 2020 bleibt das Rathaus Wissen geschlossen. In dieser Zeit ...

Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz

Niederfischbach. Am Freitag, 18. Dezember, wurde um 20.40 Uhr, in der Ortslage Niederfischbach ...

Auf haltenden PKW aufgefahren

Betzdorf. Am Donnerstag, 17. Dezember, gegen 14.45 Uhr, befuhr eine 48-jährige Fahrerin die ...

Werbung