Werbung

Nachricht vom 15.01.2021

Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Anmeldung Klasse 5 ab 1. Februar

Die Anmeldung zur Klasse 5 am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium (1. bis 5. Februar) wird in diesem Jahr aufgrund der angespannten Coronalage postalisch durchgeführt. Es besteht jedoch an folgenden Terminen die Möglichkeit zu Beratungsgesprächen mit der Orientierungsstufenleiterin per Telefon oder Videokonferenz: Montag, der 1.Februar, von 13 bis16 Uhr sowie Dienstag, der 2. Februar, von 10 Uhr bis 14 Uhr. Hierzu ist eine Anmeldung im Schulbüro (02741 - 93 50 79 0) notwendig.
Auf der Schul-Homepage www.fvsgy.de stehen ebenfalls in Kürze die erforderlichen Unterlagen für die Anmeldung zum Download bereit. Diese müssen vollständig ausgefüllt und unterschrieben per Post oder Briefkasteneinwurf am Haupteingang des Gymnasiums an die Schule übermittelt werden. Das Gymnasium benötigt auf dem Anmeldeformular die Unterschrift beider Erziehungsberechtigter oder eine Vollmacht des ebenfalls zur Anmeldung berechtigten Elternteils oder ein Nachweis des alleinigen Sorgerechts. Die Überprüfung des Status der Masernschutzimpfung erfolgt in den ersten Wochen des Schuljahres 2021/2022.

Die Aufnahme der Kinder wird durch das Gymnasium in einem Schreiben, welches ebenfalls per Post versendet wird, bestätigt. Die Schule behält sich vor, nach Prüfung der Anmeldeunterlagen telefonisch oder per Mail mit den Erziehungsberechtigten in Kontakt zu treten. Für Rückfragen steht die Orientierungsstufenleiterin per Mail (a.uebe@fvsgy.bildung-rp.de) oder telefonisch (02741 - 93 50 79 0) gerne zur Verfügung.


Quelle: Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen

Aktuelle Kurznachrichten


BI gegen B8-Ortsumgehungen Weyerbusch lädt ein zur Begehung

Weyerbusch. Die Bürgerinitiative BI gegen B8-Ortsumgehungen Weyerbusch lädt gemeinsam mit dem ...

Restplätze: Live-Online-Lehrgang "Zollwissen kompakt"

Koblenz. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft ...

Schönsteiner Herbst- und Kartoffelfest am Sonntag, 3. Oktober

Wissen. Alles Tolle aus der Knolle: Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister ...

Basaltabbau im Raum Kausen, Elkenroth und Weitefeld - Geführte Wanderung

Kausen. Am Sonntag, 19. September, ab 14 Uhr führt der Förderverein Besucherbergwerk Grube ...

Rückblick und Blick in Zukunft von Beth, Schwan und Langen

Seelbach. "Drei Ehemalige ziehen Bilanz - und wagen einen Blick in die Zukunft" - unter diesem ...

Geführter Spaziergang durch den Fried-Wald Wildenburger Land

Wildenburger Land. Eine Führung durch den Fried-Wald Wildenburger Land bieten die Fried-Wald-Förster ...

Weitere Kurznachrichten


Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Beratungsgespräche mit Stufenleitern

Am Samstag, den 30. Januar, stehen im Nachgang des digitalen Tages der offenen Tür von 10 bis ...

Neue Service-Nummer für Rathäuser in Betzdorf und Gebhardshain

Die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain hat eine neue Service-Nummer eingerichtet. ...

Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain: Statt Bürgerbus Nachbarschaftshilfe

Aufgrund der aktuellen Lage kann der Service „Bürgerbus“ leider nicht angeboten werden. Jedoch ...

Illegale Entsorgung von Restmüllabfällen in der Gemarkung Strickhausen

Die örtliche Ordnungsbehörde wurde am 11.01.2021 über Restmüllabfälle informiert, die illegal ...

E-Commerce Manager/in (IHK) online

Koblenz. Der Onlinehandel boomt und gilt längst als konventionelles Ein- und Verkaufsmittel. ...

Blutspenden im Gebhardshainer Land

Die nächsten Blutspende-Termine im Gebhardshainer Land stehen an. Im Bürgerhaus Nauroth kann ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige