Werbung

Nachricht vom 24.01.2021

Windhagen: Unfallfahrer flüchtete

Windhagen. Am Samstag, 23. Januar, kam es gegen 17.20 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf der K 26 bei Windhagen. Der 46-jährige Fahrer eines PKW Opel befuhr die Strecke in Richtung Neustadt/Wied. Kurz vor der Ortslage Windhagen kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden PKW. Es entstand Sachschaden am linken Außenspiegel. Der Fahrer des unfallverursachenden Fahrzeugs entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Ökumenischer Gedenkgottesdienst des Hospizvereins Altenkirchen

Altenkirchen. Der Hospizverein Altenkirchen lädt zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst am ...

Allerheiligen: Terminverschiebungen bei der Müllabfuhr

Kreis Altenkirchen. Wie im Umweltkalender und auf der Homepage des Abfallwirtschaftsbetriebes ...

Flammersfeld: Auffällige Geschwindigkeit im Hubertussteig

Flammersfeld. Seit längerer Zeit beklagen sich die Anwohner des Hubertussteigs über Geschwindigkeitsüberschreitungen ...

"Der Windhof": Lesung jetzt online auf YouTube

Selbach. Die Landfrauen gehen jetzt online: Autorin Sonja Roos las aus ihrem neuen Roman „Der ...

Jubiläumskonzert der Bindweider Bergkapelle 1876 Malberg e.V.

Malberg. Anlässlich ihres 145-jährigen Bestehens lädt die Bindweider Bergkapelle 1876 Malberg ...

Jahreshauptversammlung des Frauenchors Pracht

Pracht. Alle aktiven und passiven Mitglieder sind eingeladen zur Jahreshauptversammlung des ...

Weitere Kurznachrichten


Bundesweiter Wettbewerb: „Kunst kann überall“

Kreisgebiet. Die Stiftung „Lebendige Stadt“ ruft Städte und Kommunen auf, sich für den mit ...

VdK Ortsverband Wissen sagt Mitgliederversammlung ab

Aufgrund der aktuellen Corona- Situation und den Auflagen der CoBelVO, müssen wir die für den ...

OT Wissen und Kreisjugendpflege: Rätsel-Rallye-Spaß an D-Tagen

Wissen. Die OT Wissen („Offenen Tür“) hat in Kooperation mit der Kreisjugendpflege Altenkirchen ...

Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain: Statt Bürgerbus Nachbarschaftshilfe

Aufgrund der aktuellen Lage kann der Service „Bürgerbus“ leider nicht angeboten werden. Jedoch ...

Neue Service-Nummer für Rathäuser in Betzdorf und Gebhardshain

Die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain hat eine neue Service-Nummer eingerichtet. ...

Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Beratungsgespräche mit Stufenleitern

Am Samstag, den 30. Januar, stehen im Nachgang des digitalen Tages der offenen Tür von 10 bis ...

Werbung