Werbung

Nachricht vom 07.02.2021

Weyerbusch: Sachbeschädigung an Eingangstür

Weyerbusch. In der Nacht von Samstag, 6. auf Sonntag, 7. Februar, wurde in Weyerbusch die Eingangstür der in der Kölner Straße liegenden Bäckerei mutwillig eingetreten. Die Tat ereignete sich zwischen 23.45 und 2.45 Uhr. Der unbekannte Täter beschädigte an der Tür die untere äußere Glasscheibe. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich an die Polizei Altenkirchen zu wenden, Tel. 02681/ 9460.
Quelle: Polizei Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Pfingstferien-Aktion für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren

Rasante Denkaufgaben mit Bewegung und viel Cleverness! In der rund einstündigen Nachmittagsaktion ...

Flammersfeld: Sachbeschädigung an Parkbänken

Flammersfeld. Im Zeitraum zwischen dem Abend von Samstag, 8 Mai, und Sonntag, 9. Mai, zerstörten ...

Schnelltests im Bürgerhaus Nauroth ausnahmsweise auch am Sonntag, den 16. Mai

Nauroth. Einen zusätzlichen Testtermin bietet der DRK-Ortsverein Gebhardshain für kommenden ...

Schwedisch auf dem Sofa lernen mit der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Donnerstag, 27. Mai, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen ...

Medienrechte für Kreative und Medienschaffende – Live Online

Koblenz. Medienschaffende werden in ihrer täglichen Arbeit mit Problemen des Medienrechts konfrontiert ...

Bätzing-Lichtenthäler zur SPD-Fraktionsvorsitzenden gewählt

Mit einem klaren Votum wählten die Abgeordneten der SPD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag ...

Weitere Kurznachrichten


Digitale Diskussion: „Landwirtschaft – zukunftsfähig, ökologisch, nachhaltig“

Zum Thema „Landwirtschaft – zukunftsfähig, ökologisch, nachhaltig“ lädt Anna Neuhof, Direktkandidatin ...

Kreistag: Einstimmige Entlastung der Landräte und Beigeordneten

Altenkirchen. Einstimmig entlastete der Altenkirchener Kreistag in seiner jüngsten Sitzung ...

Virtuelle Bürgersprechstunde zu Lockdown und Impfstrategie

Windhagen. Erwin Rüddel und Dennis Schneider stellen sich digital anstehenden Fragen am Aschermittwoch, ...

VfL Dermbach macht seinen Tanzgruppen ein Geschenk

Eigentlich wäre jetzt der Höhepunkt des Jahres für die Tanzgruppen des VfL Dermbach, um die ...

Unfallkasse informiert: Schöne neue Arbeitswelt!?

Andernach. Die Corona-Pandemie beschleunigt den digitalen Wandel und die Umsetzung neuer Arbeitsformen ...

Birnbach: Täter entwendete(n) Geldkassette

Birnbach. In der Zeit von Mittwoch, 3. Februar, 22.30 Uhr bis Donnerstag, 4. Februar, 9 Uhr, ...

Werbung