Werbung

Nachricht vom 09.04.2021

Sitzung des Selterser Stadtrates wird verschoben

Selters. Die Stadtratssitzung am Montag, den 12. April, in Selters wird um zwei Wochen auf Montag, 26. April, 19 Uhr verschoben und virtuell begangen. Einen Link zur Teilnahme am öffentlichen Teil der Sitzung wird in der kommenden Woche auf www.stadt-selters.de und in den amtlichen Mitteilungen veröffentlicht. Zudem besteht die Möglichkeit, den öffentlichen Teil über eine Leinwand in der Festhalle in der Jahnstraße zu verfolgen und Fragen zu stellen. Hier gelten Corona-Hygieneregeln. Stadtbürgermeister Rolf Jung hat die Verschiebung veranlasst, weil er mit Blick auf die Corona-Lage die Teilnehmer keinen Gesundheitsgefahren aussetzen wollte.
Quelle: Stadtverwaltung Selters

Aktuelle Kurznachrichten


Vortrag über Afghanistan

Neuwied. Im Rahmen der Themenwochen „Interkulturelle Wochen“ bietet das Diakonische Werk im ...

Wie gestalten wir die Arbeitswelt der Zukunft?

Neuwied. Die Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser (FDP) lädt alle Interessierten am Donnerstag, ...

Katze in Fensdorf vergiftet?

Fensdorf. Am Sonntag, den 19. September, zeigte ein 24-Jähriger einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ...

Da ist Musik drin: Kreisvolkshochschule bietet Cajón-Kurs

Altenkirchen. Am Freitag, 1. Oktober, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Erste DHL Packstation in Daaden in Betrieb genommen

Daaden. Jetzt hat auch Daaden eine DHL Packstation, und zwar am Rewe-Markt an der Betzdorfer ...

Sanierung der B 8 zwischen Hasselbach und Rettersen startet bald

Hasselbach/Rettersen. Die Sanierung des bituminösen Oberbaus der B 8 zwischen Hasselbach und ...

Weitere Kurznachrichten


Opel Corsa zerkratzt

Hamm (Sieg). In der Scheidter Straße in Hamm (Sieg) hat ein bislang unbekannter Täter einen ...

Schwangerschaftsberatung im Krankenhaus Wissen

Wissen. esperanza leistet individuelle Beratung und konkrete Hilfe vor, während und nach der ...

DRK-Schnelltestzentrum Kirchen länger und übers Wochenende geöffnet

Ab Dienstag, den 13. April, ist es für Berufstätige einfacher, sich im Schnelltestzentrum auf ...

Eingriff in den Straßenverkehr: Mülltonnen umgestoßen

Altenkirchen. Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: In der Nacht von Mittwoch, 7 April, ...

Kostenlose Online-Veranstaltung: Vereine in der Corona-Pandemie

Das Projekt „Betzdorf digital“ bietet für Vereine eine kostenlose Online-Veranstaltung an, ...

Corona-Helden: DRK sucht ehrenamtliche „Mitstreiter“

Alle Hände voll zu tun haben die ehrenamtlichen Helfer des DRK-Ortsvereins Gebhardshain. Neben ...

Werbung