Werbung

Nachricht vom 08.06.2021

Einbruch in Bauunternehmen in Rengsdorf

Rengsdorf. Im Zeitraum von Samstag, 5. Juni, 15 Uhr bis Montag, 7. Juni, 6 Uhr, haben bisher unbekannte Täter eine Eingangstür und eine Bürotür eines Bauunternehmens in der Ringstraße in Rengsdorf aufgehebelt. Anschließend durchsuchten die Täter delikttypisch das Anwesen und entfernten sich mit geringer Beute. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Abgesagt: "Pink Pulse" im Kulturwerk Wissen findet nicht statt

Wissen. Das geplante Konzert der Pink Floyd-Tributeband „Pink Pulse“ am kommenden Samstag, ...

Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen: Absage des Familienkonzertes "Klassik für Jung und Alt"

Betzdorf. Die Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen bedauert sehr, dass das Konzert "Klassik für Jung ...

Altenkirchen: Erneut weniger „Montagsspaziergänger“

Altenkirchen. „Montagsspaziergang, der Sechste“: Immer weniger Menschen machen mit in Altenkirchen ...

"Pflegeselbsthilfe Ho-Ho" trifft sich wieder

Horhausen. Das nächste Gruppentreffen der "Pflegeselbsthilfe Ho-Ho" findet statt am Mittwoch, ...

Horhausen: Vermeintliche Schrottsammler klauen Heizungsanlage

Horhausen. Am Samstagvormittag (22. Januar) kam es gegen 9.25 Uhr zu einem Diebstahl einer ...

Typisierungen beim Blutspenden in Nauroth und Gebhardshain möglich

Nauroth/Gebhardshain. Im Rahmen der beiden Blutspende-Termine in Nauroth und Gebhardshain führt ...

Weitere Kurznachrichten


Bergbaumuseum in Sassenroth wieder geöffnet

Herdorf-Sassenroth. Auch das Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen hat nun wieder geöffnet. ...

Blut spenden im Gebhardshainer Land

Nauroth/Gebhardshain. Die nächsten Blutspende-Termine im Gebhardshainer Land finden am Freitag, ...

Verlegung der Corona-Tests im Bürgerhaus Nauroth

Rosenheim. Am Freitag, 18. Juni können wegen des Blutspende-Termins im Bürgerhaus Nauroth keine ...

Online-Weiterbildung zum Digital-Change-Manager (IHK)

Veränderungen sind in der aktuellen Lage an der Tagesordnung – wie gehe ich diese aber für ...

Auch ohne Termin: Bürgerbüro Wissen ab 17. Juni donnerstags geöffnet

Wissen. Aufgrund der stabil unter 100 liegenden Inzidenzwerte gelten im Kreis Altenkirchen ...

Nachtwächterführungen durch Altenkirchen wieder in Präsenz möglich

Altenkirchen. Die neuen Corona-Regelungen machen es endlich wieder möglich – zwar erst noch ...

Werbung